Schützenverein Wenzigerode öffnet Schützenhaus für Schießsport-Interessierte

+

Schützen-Interessierte ab 12 Jahren lädt der Schützenverein Wenzigerode 1911 ein, sich am Schießsport zu versuchen.

Wenzigerode. Bei den Schützen in Wenzigerode darf neben dem sportlichen Ehrgeiz auch das Gesellige nicht zu kurz kommen. Der Verein ist seit über 100 Jahren eine wichtige Stütze des gesellschaftlichen Lebens in dem kleinen Dörfchen.

Neben diversen anderen über das Jahr verteilten Veranstaltungen wird Ende September/Anfang Oktober traditionell das Schützenhaus für alle Interessierten aus nah und fern geöffnet. Jedermann und natürlich auch jede Frau können sich hier am Schießsport versuchen.

Dieses Jahr ist es am Sonntag, 8. Oktober, wieder soweit. Begonnen wird um 11 Uhr und die Siegerehrung wird gegen 18 Uhr vorgenommen. Geschossen wird mit dem Luftgewehr auf eine Entfernung von 10m und das Mindestalter beträgt zwölf Jahre.

Tolle Preise warten auf die besten Schützen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, inklusive Kaffee und Kuchen am Nachmittag. Der Schützenverein Wenzigerode 1911 freut sich auf viele Besucher.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kabarettwettbewerb in Melsungen

Bereits zum 24. Mal veranstaltet Melsungen den Kabarett-Wettbewerb um die "Scharfe Barte". Die Wettbewerbstage starten ab Montag, 5. November.
Kabarettwettbewerb in Melsungen

Die Röhrenfurther Jugend nimmt das Werkzeug selbst in die Hand und verwirklicht Sanierung des Jugendclub-Zauns

Gemeinsam mit der Borkener Firma Rodi W. Rockensüß wurde die Erneuerung des maroden Zauns um den Jugendclub Röhrenfurth in Angriff genommen.
Die Röhrenfurther Jugend nimmt das Werkzeug selbst in die Hand und verwirklicht Sanierung des Jugendclub-Zauns

Leichtathleten Jutta Pfannkuche und Norbert Weinreich trugen sich in das Goldene Buch der Stadt Melsungen ein

Bürgermeister Markus Boucsein begrüßte die beiden Heimkehrer der 23. Senioren-Leichtathletik-Weltmeisterschaft.
Leichtathleten Jutta Pfannkuche und Norbert Weinreich trugen sich in das Goldene Buch der Stadt Melsungen ein

Vorstandswechsel bei B. Braun: Anna Maria Braun löst im April Dr. Heinz-Walter Große ab

Nach aktuell 14 Jahren im Vorstand und allgemein 40 Jahren bei B. Braun wird sich Prof. Dr. Heinz-Walter Große ab April in den Ruhestand verabschieden. Die 39-jährige …
Vorstandswechsel bei B. Braun: Anna Maria Braun löst im April Dr. Heinz-Walter Große ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.