Schwalm-Eder: Brandstifter im Kreis unterwegs

Am vergangenen Wochenende, 25. bis 27. April, kam es in Schwalmstadt, Schwarzenborn und Neukirchen zu mehreren Brandstiftungen. Die Polizei geht von den selben Tätern aus.

Schwalm-Eder. Wie die Polizeidirektion Schwalm-Eder meldet, kam es am vergangenen Wochenende, 25. bis 27. April, kam es im Kreis zu mehreren Brandstiftungen.

Am späten Samstagabend, 25. April, wurde gegen 23.40 Uhr in der Schwalmstädter Landgraf-Philipp-Straße ein Altpapiercontainer angezündet. Der Container stand auf dem Parkplatz des Burschenschaftsheims und brannte völlig aus. Es entstand ein Schaden von rund 650 Euro.

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 26. auf 27. April, zündeten kurz nach Mitternacht bislang Unbekannte eine leerstehende Jagdhütte auf dem Gelände der Knüll-Kaserne an. Die Wachbesatzung der Kaserne entdeckte den Brand und alarmierte umgehend die Feuerwehr, die den Brand schnell löschen konnte, so dass kein nennenswerter Schaden an der Hütte entstanden ist.

Wenige Minuten später wurden auf einem Parkplatz an der L 3156, Höhe Justus Ruh, gelagerte Baumstämme in Brand gesteckt. Auch dieser Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden, so dass Schlimmeres verhindert werden konnte. Hier entstand ein Sachschaden von circa 250 Euro.

Hinweise nehmen sowohl die Beamten der Polizeistation Schwalmstadt (Tel.: 06691-9430) als auch die Polizisten aus Homberg (Tel. 05681-7740) entgegen.

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: PantherMedia  / duskbabe

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Getränke-Sattelzug von A7 in Flutgraben gefahren

Der Fahrer wollte sich nach einer Getränkeflasche im Fußraum bücken, verriss das Lenkrad nach rechts, kam von der Fahrbahn ab und fuhr mit seinem Sattelzug in einen …
Getränke-Sattelzug von A7 in Flutgraben gefahren

Nordhessische Landschaftsgärtner wählen Regionalpräsidium

Nordhessische Landschaftsgärtner haben einen neuen Regionalpräsidenten gewählt. GaLaBauer Niklas Sobotta aus Niedenstein ist nun Regionalpräsident.
Nordhessische Landschaftsgärtner wählen Regionalpräsidium

Komplette Übernahme: Sauer-Gruppe gehört ab sofort zu 100 Prozent Melsunger Modehändler Vockeroth

Der Melsunger Modehändler Vockeroth hat die Sauer-Gruppe komplett übernommen. Erst im Jahr 2017 waren Vockeroth und die bisherige Betreiber-Familie Wittenberg eine …
Komplette Übernahme: Sauer-Gruppe gehört ab sofort zu 100 Prozent Melsunger Modehändler Vockeroth

Bauarbeiten abgeschlossen: Waberner Bahnhof präsentiert sich im modernen Erscheinungsbild

Insgesamt wurden fast 15 Millionen Euro in die Modernisierung des Bahnhofs investiert.
Bauarbeiten abgeschlossen: Waberner Bahnhof präsentiert sich im modernen Erscheinungsbild

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.