Auf Schwalm-Eder-Kreis-Homepage: Infos zum Coronavirus 

+
Auf seiner Homepage informiert der Schwalm-Eder-Kreis über das Coronavirus und das neue Masernschutzgesetz.

Außerdem gibt es auf der Homepage des Schwalm-Eder-Kreises Informationen zum neuen Masernschutzgesetz

Homberg. Als Service für interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie auch für Arztpraxen und andere medizinische Einrichtungen, sind ab sofort aktuelle Informationen zum neuartigen Coronavirus auf der Homepage des Schwalm-Eder-Kreises abrufbar.

Dabei handelt es sich um „Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus“ sowie um hilfreiche Informationen für Arztpraxen (Flussschema zur Verdachtsabklärung, Informationen zur Diagnostik und Umgang mit Probenmaterial). Diese Informationen werden automatisch über das Robert-Koch-Institut aktualisiert.

Zudem gibt es ein weiteres Angebot auf der Homepage des Schwalm-Eder-Kreises: Ab dem 1. März 2020 tritt das Masernschutzgesetz in Kraft, wonach alle nach 1970 geborene Personen, die in Gemeinschafts- oder Gesundheitseinrichtungen betreut werden oder dort tätig sind, einen Masernimpfschutz nachweisen müssen. Zur Beantwortung der damit verbundenen Detailfragen hat das Bundesministerium für Gesundheit unter dem Stichwort „masernschutz.de“ ein Informationsportal bereitgestellt. Dort stehen auch entsprechende Merkblätter mit den wichtigsten Informationen für die betroffenen Personengruppen zum Herunterladen und Ausdrucken zur Verfügung.

Die aktuellen Informationen können auf der Homepage des Schwalm-Eder-Kreises unter „Gesundheit, Verbraucherschutz und Veterinärwesen“ sowie unter „Aktuelles“ eingesehen werden. Bei weitergehenden Fragestellungen stehen die Mitarbeiter des Fachbereiches Gesundheit zur Verfügung.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwalm-Eder: Einbrecher treiben im Kreis ihr Unwesen

In der Nacht von Mittwoch, 19., auf Donnerstag, 20. Februar, wurde in mehrere Schulen und KiTas im Kreis eingebrochen. Um nach Diebesgut zu suchen, brachen die Täter …
Schwalm-Eder: Einbrecher treiben im Kreis ihr Unwesen

Ferienplanung im Gange: Melsunger Haspel bietet buntes Programm zu Ostern

Trampolin springen, klettern und Achterbahn fahren: In den Osterferien erwartet die Besucher des Melsunger Jugendtreffs „Die Haspel“ ein sportliches Programm.
Ferienplanung im Gange: Melsunger Haspel bietet buntes Programm zu Ostern

Einbruch in ein Hotel in Bad Zwesten: Täter lassen Bargeld aus Tresoren mitgehen

Heute Nacht brachen unbekannte Täter in ein Hotel in der Brunnenstraße ein und stahlen das Bargeld aus zwei Tresoren.
Einbruch in ein Hotel in Bad Zwesten: Täter lassen Bargeld aus Tresoren mitgehen

Einbruch im Mehrfamilienhaus in Borken

Einbrecher lassen Flachbildschirmfernseher, Bierdosen und Tabak mitgehen.
Einbruch im Mehrfamilienhaus in Borken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.