Schwerer Verkehrsunfall auf Bundesstraße 254: 87-Jähriger stirbt am Unfallort

Motorradfahrer aus Fulda verstorben
+
Schwerer Verkehrsunfall auf Bundesstraße 254

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 254 sind heute Nachmittag um 12:55 Uhr ein Pkw und ein Lkw frontal zusammengestoßen. Der 87-jähriger Pkw-Fahrer wurde dabei nach Informationen der Polizei tödlich verletzt.

Aktualisierung, 16 Uhr:

Homberg. Ein 87-jähriger Pkw-Fahrer stieß heute Mittag auf der B 254 mit seinem Pkw frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Der 87-Jährige erlitt dabei tödliche Verletzung. Der 87-Jährige Bad Wildunger befuhr mit seinem Pkw die B 254, aus Richtung Caßdorf kommen, in Richtung Hebel. Der Lkw befuhr die Bundesstraße in entgegengesetzter Richtung. In einer langgezogenen leichten Rechtskurve geriet der Pkw nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit dem entgegenkommenden Sattelzug (Zugmaschine mit Tankauflieger) zusammen.

Der 87-jährige Pkw-Fahrer aus Bad Wildungen erlitt hierbei so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 51-jährige Lkw-Fahrer aus Malsfeld erlitt einen Schock und wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert. An dem Pkw entstand ein Schaden in Höhe von 15.000,- Euro, am Lkw 40.000,- Euro.

Zur Ermittlung der Unfallursache wurde, auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kassel, ein Gutachter mit der Ermittlung der Unfallursache beauftragt. Die B 254 ist zwischen den Anschlussstellten B254/ B 323 und der B 254/ K 26 (Mardorf) bis voraussichtlich 16.30 Uhr komplett gesperrt.

Erstmelung

Homberg. Heute Mittag, kurz vor 13 Uhr, ereignete sich auf der B 254, zwischen den Abfahrten Mardorf und Caßdorf ein schwerer Verkehrsunfall. Wie die Polizei berichtet stießen ein Pkw und ein Lkw frontal aufeinander. Der Pkw-Fahrer soll dabei lebensbedrohliche Verletzungen erlitten haben.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Täter im Jogginganzug und mit Bierbauch verletzt 40-Jährigen mit Messer in Kassel
Kassel

Täter im Jogginganzug und mit Bierbauch verletzt 40-Jährigen mit Messer in Kassel

Eine leichte Schnittverletzung an einem Finger erlitt in der Nacht zum heutigen Freitag ein 40-jähriger Mann im Kasseler Stadtteil Bettenhausen.
Täter im Jogginganzug und mit Bierbauch verletzt 40-Jährigen mit Messer in Kassel
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.