Sieben auf einen Streich: Täter beim Zigaretten-Diebstahl gefilmt

+

In einem Bad Zwestener Getränkemarkt werden insgesamt sieben Zigaretten-Stangen geklaut. Die Täter sind jedoch nicht unbeobachtet gewesen.

Bad Zwesten. "Sieben auf einen Streich" heißt es bei den Brüdern Grimm und auch bei dieser Gauner-Masche in Bad Zwesten. Am Montag gegen 17.10 Uhr betreten zwei Männer den Getränkemarkt in der Hauptstraße in Bad Zwesten und klauen sieben Stangen Zigaretten.

Einer der Täter verwickelt den 59-jährigen Geschäftsführer in ein Gespräch und lenkt seine Aufmerksamkeit vom übrigen Geschehen im Markt ab.Sein Komplize steckt indessen gleich sieben Stangen Zigaretten im Wert von insgesamt 350 Euro in eine EDEKA-Einkauftüte und verlässt den Laden.

Die Täter sind von der Überwachungskamera gefilmt worden und werden wie folgt beschrieben: Erster Täter: schlank, dunkelhaarig, etwa 1.70 Meter groß, Osteuropäer, etwa 25-30 Jahre alt. Zweiter Täter: korpulent, fast glatzköpfig, etwa 1.75-1.80 Meter groß, ebenfalls Osteuropäer, etwa 40-45 Jahre alt. Beide Täter trugen dunkle Westen über einem karierten Hemd bzw. weißen Sweat-Shirt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Fritzlar unter Tel.: 05622-99660.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbruch in ein Hotel in Bad Zwesten: Täter lassen Bargeld aus Tresoren mitgehen

Heute Nacht brachen unbekannte Täter in ein Hotel in der Brunnenstraße ein und stahlen das Bargeld aus zwei Tresoren.
Einbruch in ein Hotel in Bad Zwesten: Täter lassen Bargeld aus Tresoren mitgehen

Einbruch im Mehrfamilienhaus in Borken

Einbrecher lassen Flachbildschirmfernseher, Bierdosen und Tabak mitgehen.
Einbruch im Mehrfamilienhaus in Borken

Melsunger Bildungsmesse lockt über 1.500 Besucher in die Pfieffewiesen

Bereits zum vierten Mal fand die Bildungsmesse statt, allerdings zum ersten Mal im Messezentrum der EDEKA in den Pfieffewiesen und somit auch auf über 1.700 …
Melsunger Bildungsmesse lockt über 1.500 Besucher in die Pfieffewiesen

Einbruch ins Neuentaler Rathaus: Täter richten 5000 Euro Schaden ein 

In der Zeit zwischen Freitagabend, 20 Uhr und heutigen Montagmorgen, 7 Uhr, sind nach Polizeiinformationen unbekannte Täter in das Rathaus der Gemeinde …
Einbruch ins Neuentaler Rathaus: Täter richten 5000 Euro Schaden ein 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.