Bei Singlis aus der Kurve gerutscht

1 von 3
2 von 3
3 von 3

Glück im Unglück hatte am frühen Donnerstagabend ein 44-jährige Verkehrsteilnehmerin aus Borken bei einem Alleinunfall zwischen Singles und Lendorf. Die Frau wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Ihr Fahrzeug erlitt einen Totalschaden.

Borken. Eine 44-jährige Verkehrsteilnehmerin aus Borken befuhr die L3149 von Singles in Richtung Borken, als sie ausgangs einer Rechtskurve plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Das Fahrzeug rutschte quer zur Fahrbahn und schleuderte in einen angrenzenden Acker.

Die Borkenerin zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und wurde von einer Rettungswagenbesatzung in ein Krankenhaus gebracht. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei waren auch die Feuerwehren aus Singlis/Lendorf und Gombeth mit 28 Einsatzkräften vor Ort im Einsatz. Sie sperrten die Einsatzstelle ab und stellten den Brandschutz sicher.

Die Main-Weser-Straße war während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen für rund ein Stunde für den Verkehr gesperrt. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 2.000 Euro. (mpu)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schwalm-Eder: Einbrecher treiben im Kreis ihr Unwesen

In der Nacht von Mittwoch, 19., auf Donnerstag, 20. Februar, wurde in mehrere Schulen und KiTas im Kreis eingebrochen. Um nach Diebesgut zu suchen, brachen die Täter …
Schwalm-Eder: Einbrecher treiben im Kreis ihr Unwesen

Ferienplanung im Gange: Melsunger Haspel bietet buntes Programm zu Ostern

Trampolin springen, klettern und Achterbahn fahren: In den Osterferien erwartet die Besucher des Melsunger Jugendtreffs „Die Haspel“ ein sportliches Programm.
Ferienplanung im Gange: Melsunger Haspel bietet buntes Programm zu Ostern

Einbruch in ein Hotel in Bad Zwesten: Täter lassen Bargeld aus Tresoren mitgehen

Heute Nacht brachen unbekannte Täter in ein Hotel in der Brunnenstraße ein und stahlen das Bargeld aus zwei Tresoren.
Einbruch in ein Hotel in Bad Zwesten: Täter lassen Bargeld aus Tresoren mitgehen

Einbruch im Mehrfamilienhaus in Borken

Einbrecher lassen Flachbildschirmfernseher, Bierdosen und Tabak mitgehen.
Einbruch im Mehrfamilienhaus in Borken

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.