Spektakuläre Show: Prunksitzung in Röhrenfurth

+

Schrilles Programm: Sitzungspräsident Berthold Weber führte am vergangenen Samstag mit viel Witz und Charm das Showprogramm zur Karnevalsitzung an.

Röhrenfurth. Mit viel Witz und Charme führte Sitzungspräsident Berthold Weber am vergangenen Samstag durch ein fast fünfstündiges Showprogramm zum Karnevalsbeginn in Röhrenfurth. Top-Stars wie Eurovision-Siegerin Lena Meyer Landrut, Gildo Horn, ABBA, Ruslana oder zumindest deren unverwechselbare Doubles begeisterten das Publikum. Über Spagat-Einlagen der rassigen osteuropäischen Brunetten alias Daniel Kühlborn oder den unverwechselbaren Teenie-Charme von Stefan Weber als Lena durften sich Groß und Klein beim Eurovision-Dance-Act der Breitenbachhüpfer  freuen. Neben Funkengarden, Bambini-Mariechen, Einzel- und Doppel-Tanzmariechen, den schmucken Empfershäuser Stadtsoldaten, dem Jugend-Showtanz sowie den Abgeordneten aus anderen Vereinen, traten auch die Gruppen rund um das Männerballet, die Licht-Show"Mystery in the Dark" und die Büttenredner "Jungsenior" Berthold Weber und "Sachsenbäcker" Matthias Göhler auf.

Ein weiteres Highlight: Nach tatsächlichem Abflug ihrer Rakete landete die Space-Taxi-Crew wieder gesund und munter in der Erdumlaufbahn, sodass in dieser Nacht niemand "atemlos" auf dem Mond zurückblieb. Auch wenn "Dancing-Queen Sandy" Sandra Steinert mit ihrer überzeugenden Choreografie selbst Helene Fischer die Show gestohlen hätte. Das Fazit des Show-Abends: Mehr als gelungen. So versammelten sich zum krönenden Abschluss alle Akteure noch einmal auf der Bühne, um das große Finale zu feiern – mit viel Spaß und Herz. (sjg)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Für Kids: Im Wildpark Knüll gibt's jetzt den Wildpark-Club

Der neue Club bietet die Gelegenheit, den Park zu allen Jahreszeiten mit Gleichaltrigen kennenzulernen und zu nutzen.
Für Kids: Im Wildpark Knüll gibt's jetzt den Wildpark-Club

Historisch hohe Aufklärungsquote: Polizeiliche Kriminalstatistik für den Schwalm-Eder-Kreis 2019 in Melsungen vorgestellt

Am gestrigen Dienstag wurde in Melsungen die Kriminalstatistik für den Schwalm-Eder-Kreis 2019 vorgestellt. Dabei konnte die Polizei bei der Aufklärungsquote mit 66,3 …
Historisch hohe Aufklärungsquote: Polizeiliche Kriminalstatistik für den Schwalm-Eder-Kreis 2019 in Melsungen vorgestellt

„Kultur-Schätze“ im Rotkäppchenland

Neuer Kultur-Guide für die Region erschienen
„Kultur-Schätze“ im Rotkäppchenland

Neuer Leitender Notarzt für den Schwalm-Eder-Kreis

Landrat verabschiedet den scheidenden LNA Patrick Müller-Nolte und stellt Tobias Honacker als neuen LNA vor
Neuer Leitender Notarzt für den Schwalm-Eder-Kreis

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.