1.000 Euro Spende für Kita Schwalbennest

+
Ernst Dieter Hofmann übergibt die Spende an Jutta Salzmann (re.) von der Kita Schwalbennest. Im Vordergrund freuen sich (v. li.) Liam, Valeria, Emmi, Mia und Magdalena über die große Summe.

Eine großzügige Spende vom Weihnachtsmarktteam des Gasthauses Hofmann kommt der Kita Schwalbennest zugute.

Malsfeld. Ergotherapeutische Geräte fördern alles, was mit Bewegung zu tun hat. Dank einer Spende vom Gasthaus Hofmann vergangenen Freitag an die Kita Schwalbennest in Malsfeld-Sippershausen hat die Kita nun auch genug Geld zusammen, entsprechende Geräte für die Kleinen zu besorgen. „Unter anderem Fallschutzmatten sowie eine Schaukel mit Befestigungsschienen werden für den Bewegungsraum der Kita angeschafft und voraussichtlich im März erstmals verwendet“, erklärt Jutta Salzmann, Kita-Leitung.

Die Spende kommt durch das seit 14 Jahren jährlich stattfindende Hoffest beim Gasthof Hofmann zustande. Eifrig werkeln die Helfer vom Weihnachtsmarktteam aus Malsfeld-Dagobertshausen vor und hinter den Kulissen, um den Besuchern ein schönes Erlebnis zu bieten. „Das Fest ist klein aber fein, mit einem ganz besonderen Ambiente“, lobt Bürgermeister Herbert Vaupel die wiederkehrende Aktion. Der Erlös des Festes kommt immer einer der beiden Kitas in Malsfeld zugute.

In diesem Jahr sind es 1.000 Euro. Salzmann und Vaupel bedankten sich im Anschluss an die Übergabe noch „von ganzem Herzen“ bei den Hofmanns, die fünf Vertreter in roter Kleidung zur Übergabe in die Kita schickten (v. li): Nadine Hofmann, Ingo Schwarz, Sebastian Schmidt, Anna Schwarz und Ernst Dieter Hofmann.

(dan)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Olaf Edelmann aus Felsberg hat wie Kurt Wolfram aus Melsungen Probleme mit der Telekom

Kurt Wolfram vom gleichnamigen Melsunger Bettengeschäft ist mit seinen Problemen mit der Telekom nicht alleine. Auch für Leser Olaf Edelmann aus Felsberg zehrt die …
Olaf Edelmann aus Felsberg hat wie Kurt Wolfram aus Melsungen Probleme mit der Telekom

In Gudensberg: Spatenstich für neue Rudolph-Logistik Zentrale

Das Logistik Unternehmen verlegt seine Zentrale von Baunatal nach Gudensberg.
In Gudensberg: Spatenstich für neue Rudolph-Logistik Zentrale

Wohnhausbrand in Gudensberg hatte technische Ursache

Schaden geht in die Hunderttausende... Haus aktuell unbewohnbar.
Wohnhausbrand in Gudensberg hatte technische Ursache

Am Sonntag: Familienfest auf der Gudensberger Obernburg

Zum „Tag der Burgen und Schlösser“ laden die Stadt Gudensberg, die Gudensberger Obernburgfreunde und vielen andere Unterstützer ein.
Am Sonntag: Familienfest auf der Gudensberger Obernburg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.