Start am Freitag: Vier Tage Zeltkirmes in Falkenberg

+
Am Wochenende steigt die 32. Zeltkirmes in Falkenberg: Das Kirmesteam Falkenberg freut sich auf zahlreiche Besucher.

Das Kirmesteam Falkenberg lädt ab Freitag zur 32. Zeltkirmes in den Waberner Ortsteil ein. Vier Tage soll unter anderem mit Musik von "Rebel" und den "Silver Boys" gefeiert werden.

Wabern-Falkenberg. Am Freitag geht's los. Das Kirmesteam Falkenberg lädt vom 7. bis 10.September zur 32. Falkenberger Kirmes ein. Die viertägige Feier findet auf dem Kirmesplatz im Ort statt, der ausgeschildert ist.

Am Freitag startet das Treiben um 18.30 Uhr traditionell mit einem Spielmanszug der die Kirmes anspielt. Abends gibt's dann Musik von der Band "Rebel".

Der Samstag beginnt um 9 Uhr mit dem Ständchenspielen. Ab 15 Uhr gibt es im Festzelt Kaffee und Kuchen. Außerdem tritt der Kinderchor "Halbtöne" auf. Am Abend wird dann im Festzelt die Band die "Almrocker" für ordentlich Stimmung sorgen.

Am Sonntag findet um 10.30 Uhr ein Gottesdienst im Festzelt statt. Um 14 Uhr beginnt dann der Festumzug durch Falkenberg. Anschließend wird im Zelt mit den "Silver Boys" gefeiert.

Am Montag beginnt um 18 Uhr der Trauerzug durch Falkenberg mit anschließender Beerdigung der Kirmes im Park. Den Abend gibt's dann wieder Musik von den "Silver Boys".

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Landrat Winfried Becker zeichnete 15 Brandschützer aus

14 Brandschützer wurden für 40 Jahre bei der Freiwilligen Feuerwehr geehrt, einer sogar für 50 Jahre.
Landrat Winfried Becker zeichnete 15 Brandschützer aus

Fritzlar-Ungedanken: Autokran macht sich selbständig

Zu einem Unfall mit einem Autokran kam es heute Mittag in Fritzlar-Ungedanken. Bei Bauarbeiten an einem Balkon auf der Rückseite eines Wohnhauses in der „Oberen …
Fritzlar-Ungedanken: Autokran macht sich selbständig

Leserbrief zur Entsorgung von 33.000 bakteriell verseuchten Hähnchen im Plukon-Geflügelschlachthof

„‘Erst Mast, dann Müll’, treffender kann eine Überschrift kaum sein!“
Leserbrief zur Entsorgung von 33.000 bakteriell verseuchten Hähnchen im Plukon-Geflügelschlachthof

„Restaurant Ratskeller Spangenberg“ in Genussführer aufgenommen

Slow Food Nordhessen hat das Spangenberger „Restaurant Ratskeller Spangenberg“ in seinen Genussführer aufgenommen – jetzt gab es eine Feierstunde.
„Restaurant Ratskeller Spangenberg“ in Genussführer aufgenommen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.