Dicker Fang für Kripo SEK: 107 Straftaten in Melsungen aufgeklärt, 20 Verdächtige gefasst

20 Verdächtige, die für insgesamt 107 Straftaten in Melsungen verantwortlich sein sollen, konnten die Kripo-Ermittler festnehmen.

Melsungen. Beamte der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Melsungen und der Kriminalpolizei in Homberg konnten insgesamt 107 Straftaten im Bereich Melsungen aufklären.

Die Ermittlungen richteten sich gegen 20 Personen im Alter von 15 - 21 Jahren aus Melsungen. Die Tatverdächtigen haben mit unterschiedlicher Beteiligung Diebstähle, Einbrüche, Pkw-Aufbrüche, Bedrohungen, Sachbeschädigungen, Hehlerei und Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz begangen. Unter diesen Taten waren Einbrüche in das Melsunger Schwimmbad, das Arbeitsamt, Wohnhäuser und Baustellen. Es wurden mehrere Fahrräder, Euro-Paletten, Gitterboxen sowie Zigaretten gestohlen.

Im Rahmen von Wohnungsdurchsuchungen konnten Teile der Beute, sowie Betäubungsmittel und Bargeld aufgefunden und sichergestellt werden. Teilweise wurden die Straftaten begangen um an Bargeld zu kommen, welches für den Drogenankauf gebraucht wurde.

Von den 107 Straftaten sind allein 24 Straftaten wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Die Ermittlungen sind derzeit abgeschlossen, alle Tatverdächtigen wurden nach den polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rubriklistenbild: © jinga80 - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erstwaehler-Check zur Bundestagswahl an Schulen des Schwalm-Eder-Kreises

Anlässlich der Bundestagswahl am Sonntag wurden Erstwähler befragt, wie sie sich auf ihre erste Wahl vorbereiten.
Erstwaehler-Check zur Bundestagswahl an Schulen des Schwalm-Eder-Kreises

Vorstellung der Neuentaler Bürgermeister-Kandidaten: Knöpper und Rottwilm

Die Bürgermeisterwahl findet am kommenden Sonntag in der Gemeinde Neuental statt: Zum Kennenlernen ein kurzer Überblick der beiden Kandidaten.
Vorstellung der Neuentaler Bürgermeister-Kandidaten: Knöpper und Rottwilm

Für mehr Sonnenschein: 5.000 Euro-Spende an Fritzlarer Kinder- und Jugendhilfe Haus

Neusehland, Spezialist für Augenoptik und Hörakustik, überreichte dem Kinder- und Jugendhilfe Haus "Carl Sonnenschein" in Fritzlar eine Spende von 5.000 Euro.
Für mehr Sonnenschein: 5.000 Euro-Spende an Fritzlarer Kinder- und Jugendhilfe Haus

Erfolgreiche Fertigkeitsprüfung: Gesellenfreisprechungsfeier der Zimmer-Innung Schwalm-Eder

Im Rahmen des Sommerfestes sprach die Zimmerer-Innung Schwalm-Eder einen Zimmerer und einen Ausbaufacharbeiter frei, die ihre Abschlussprüfungen mit einem Top-Ergebnis …
Erfolgreiche Fertigkeitsprüfung: Gesellenfreisprechungsfeier der Zimmer-Innung Schwalm-Eder

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.