Thomas Bockelmann zu Gast bei den Lions

+

Staatstheater-Intendant Thomas Bockelmann war zu Gast bei den Melsunger Lions in der Stadthalle.

Melsungen. Wie Spielpläne entstehen, was eine gute Inszenierung ausmacht, wie Schauspieler fühlen und denken und wieso er auch gerne selbst noch auf der Bühne steht, das erzählte Staatstheater-Intendant Thomas Bockelmann vergangenen Freitag bei seinem Besuch bei den Melsunger Lions in der Stadthalle.

Intensiv ging Bockelmann auf die besonderen Bedingungen für solistisch tätige Künstler ein, nicht nur was deren Arbeitszeiten und Bezahlung angehe. Baue ein Schreiner einen Tisch, der dem Kunden nicht gefalle, stehe bei aller Kritik immer noch der Tisch dazwischen. Schauspieler oder Sänger treffe Kritik immer unmittelbar, machte der Intendant deutlich. In dieser Form gebe es das in kaum einem anderen Beruf. Bockelmann, selbst gelernter Schauspieler und mit einer Schauspielerin verheiratet, beschrieb auch, wie wichtig jedes einzelne Teammitglied innerhalb eines Theaters für den Erfolg sei. Intelligente und kreative Bühnenbildner und erfahrene Regisseure neben den Ensembles genauso wie gut gelaunte und motivierte Maskenbildner. Der schönste Lohn für allen Einsatz seien die magischen Momente, die Theater manchmal hervorbringe. Wenn das gesamte Publikum zu einem Organismus verschmelze und man eine Stecknadel fallen hören könne. Oder wie man im Theater sage: „Wenn ein Engel durch den Saal fliegt.“ Lions-Präsident Arved Berent dankte Thomas Bockelmann für die intensiven Einblicke in die Theaterwelt und die Zeit, die sich der Intendant auch für die Beantwortung vieler Fragen aus dem Publikum genommen hatte. Am 20. Mai werden die Lions das Staatstheater Kassel besuchen, zur Premiere von Gerhart Hauptmanns „Die Ratten“.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Neuigkeiten vom „Love-Mobil“: Der Wagen hat eine neue Bewohnerin

Bewohnerwechsel im Love-Mobil bei Harle: Sindy ist raus. Stattdessen „wohnt“ jetzt Maja auf dem Parkplatz an der B253.
Neuigkeiten vom „Love-Mobil“: Der Wagen hat eine neue Bewohnerin

Schnelltests für alle: Schwalm-Eder-Kreis veröffentlicht Liste mit Teststellen

Wer sich auf Corona testen lassen möchte, hat seit vergangener Woche einen Anspruch auf einen kostenlosen Schnelltest pro Woche. Wo ein Test möglich ist, kann ab sofort …
Schnelltests für alle: Schwalm-Eder-Kreis veröffentlicht Liste mit Teststellen

Bambusflötenkonzert mit Vortrag über Japan

Am Sonntag, 20. Januar, wird es einen Vortrag über Japan und ein nachfolgendes Bambusflötenkonzert in Niederurff geben. Vorgetragen wird es von Uwe Walter.
Bambusflötenkonzert mit Vortrag über Japan

Rote, blaue, gelbe und grüne Grashüpfer: Neue KiTa in Guxhagen wird im August eröffnet

Noch laufen die Bauarbeiten an der neuen KiTa des Gertrudenstifts aus Baunatal auf Hochtouren, doch in nur wenigen Tagen erkunden die "Kleinen Grashüpfer" die Räume der …
Rote, blaue, gelbe und grüne Grashüpfer: Neue KiTa in Guxhagen wird im August eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.