Überholmanöver geht schief: Motorradfahrer tot

+

Gegen Brücke gekracht: Ein gefährlicher Überholvorgang kostet einen Motorradfahrer das Leben.

Melsungen/Spangenberg. Kurz nach 16 Uhr kam es heute Nachmittag auf der Bundesstraße 83 zwischen Melsungen und dem Abzweig zur Bundesstraße 487 nach Spangenberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Hierbei wurde ein Motorradfahrer tödlich verletzt. Die B 83 wurde in diesem Bereich voll gesperrt.

Bei dem tödlich verletzten Motorradfahrer handelt es sich um einen 39-jährigen Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Angehörige wurden zwischenzeitlich unter Hinzuziehung eines Notfallseelsorgers verständigt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde zur Klärung der Unfallursache ein Gutachter an die Unfallstelle hinzugezogen. Das Motorrad wurde sichergestellt.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand befuhr der Motorradfahrer die B 83 von Melsungen in Richtung Malsfeld. Er überholte ein vor ihm fahrendes Auto. Während des Überholvorgangs kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet auf einen neben der Straße verlaufenden Radweg und prallte im weiteren Verlauf gegen eine Brücke. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Polizei forderte vorOrt die Freiwillige Feuerwehr Melsungen zur Unterstützung bei den Straßenreinigungsarbeiten an. Die sechs Einsatzkräfte, unter der Leitung von Wehrführer Patrick Schwarz, streuten ausgelaufenen Kraftstoff mit Ölbindemittel ab und reinigten die Bundesstraße. Um 18 Uhr wurde die Vollsperrung der B 83 wieder aufgehoben.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbruch in Firma in Gombeth - 1.000 Euro Schaden

Eine Drohne, eine Actionkamera und Bargeld erbeuteten unbekannte Täter in der vergangenen Nacht, 31. März auf 1. April, bei dem Einbruch in eine Firma in der Waberner …
Einbruch in Firma in Gombeth - 1.000 Euro Schaden

Deponien geschlossen: Alte Möbel, Gartenabfälle und Benzinkanister landen im Wald

Wegen des Coronavirus verbringen viele Menschen die Zeit Zuhause. Eine gute Gelegenheit, um auszumisten. Da aber viele Wertstoffhöfe geschlossen haben, landet der …
Deponien geschlossen: Alte Möbel, Gartenabfälle und Benzinkanister landen im Wald

Gudensberg: 2.300 Euro teures Mountainbike gestohlen

Ein Mountainbike im Wert von 2.300 Euro wurde am vergangenen Donnerstag aus einem Carport im Gudensberger Villaweg gestohlen.
Gudensberg: 2.300 Euro teures Mountainbike gestohlen

Schüsse in Borken: Unbekannte beschädigen Rollos mit Stahlkugeln

An gestrigen Samstag kam es in der Straße "Morgengabe" in Borken zu einer Sachbeschädigung. Gegen 10.15 Uhr haben nach Polizeiinformationen Unbekannte die Rollos eines …
Schüsse in Borken: Unbekannte beschädigen Rollos mit Stahlkugeln

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.