Pkw überschlug sich: 57-Jähriger schwer verletzt

Am Morgen kam ein 57-Jähriger mit seinem Pkw auf glatter Straße ins Rutschen und überschlug sich. Der 57-Jährige wurde eingeklemmt & schwer verletzt.

Gudensberg/Metze. Am frühen Morgen wurde ein 57-jähriger Mann aus Schwalmstadt  bei einem Unfall auf spiegelglatter Fahrbahn schwer verletzt.  Er befuhr mit seinem PKW die Straße von Gudensberg Richtung Metze.

Kurz hinter der Autobahnbrücke verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug. Das Fahrzeug stellte sich quer und rutschte in Richtung linker Fahrbahnrand. Durchquerte einen Flutgraben, überschlug sich und blieb letztendlich nach 50 Metern auf dem parallel verlaufenden Fahrrad auf dem Dach liegen.

Der Fahrer wurde hierbei in dem Fahrzeug unglücklich eingeklemmt. Bis zur Rettung aus dem Fahrzeug wurde der Fahrer von der Besatzung des Rettungswagens und des Notarztes versorgt.  Die Einsatzkräfte mussten die tragende Säule (B-Säule) zwischen Vorder- und Hintertür entfernen. Dadurch war es dem Rettungsdienst möglich, den Fahrer schonend aus dem Fahrzeug zu retten. Zur weiteren Behandlung wurde der Fahrer in ein Krankenhaus nach Kassel gebracht.

Die Feuerwehr Gudensberg war mit insgesamt 24 Einsatzkräften vor Ort. Weiterhin ein RTW der Malteser, ein NEF und eine Polizeistreife aus Fritzlar.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schwalm-Eder-Kreis verklagt Asklepios

Vorwurf: Der Klinikbetreiber kommt seinem vertraglich zugesicherten Versorgungsauftrag nicht nach
Schwalm-Eder-Kreis verklagt Asklepios

Polizei schnappt E-Bike-Raser – Karre ging auf dem Rollenprüfstand fast 100 Sachen

„Er habe sich Teile eines schnellen australischen E-Bikes im Internet gekauft und daraus dann ein Komplettbike gebaut“, so die Polizei.
Polizei schnappt E-Bike-Raser – Karre ging auf dem Rollenprüfstand fast 100 Sachen

Zusätzliche Impfstoffdosen von Biontech kommen

Der Schwalm-Eder-Kreis bekommt zusätzliche Impfdosen. Ab heutigen Samstag, 20. Februar, können Angehörige der ersten Priorisierungsgruppe bereits vereinbarte Termine …
Zusätzliche Impfstoffdosen von Biontech kommen

Nach 22 Jahren: Richard Rode hat altes Borkener Kraftwerk verkauft

Das ehemalige Kraftwerk in Borken hat einen neuen Besitzer. Nach 22 Jahren hat Richard Rode das Areal an den Borkener Unternehmer Emre Akkoyoun verkauft.
Nach 22 Jahren: Richard Rode hat altes Borkener Kraftwerk verkauft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.