Unbekannte Täter zerstören in Homberg Glasscheiben: 6.500 Euro Schaden

Unbekannte Täter zerstörten an insgesamt sechs Örtlichkeiten die Scheiben von Bushaltestellen, einer Schule und zwei Gaststätten.

Homberg (Efze). In der Zeit von Dienstagabend, 9. April, bis Mittwochmorgen, 10. April, wurden in Homberg von unbekannten Tätern an drei Bushaltestellen mehrere Scheiben zerstört. An der Bushaltestelle in der Waßmuthshäuser Straße wurden zwei Glasscheiben an der Rückseite zerstört. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1.200 Euro.

An der Bushaltestelle Mardorf, an der Kreisstraße 12, wurden drei Glasscheiben an der Rückseite zerstört. Die Schadenshöhe beträgt hier 1.500 Euro.

Am Busbahnhof an der Wallstraße wurden ebenfalls zwei Scheiben an der Rückseite zerstört. Der Schaden beträgt hier 500 Euro.

Ebenfalls 500 Euro Sachschaden entstanden als vermutlich die gleichen Täter ein Fenster an der THS in der Ziegenhainer Straße beschädigten.

Gegen 4 Uhr morgens beschädigten die Täter eine Glasscheibe des Bistros in der Kasseler Straße, hier entstanden 2.000 Euro Sachschaden und zum Schluss beschädigten unbekannte Täter die Scheibe eine Gaststätte in der Freiheiter Straße. Hier entstanden 800 Euro Schaden.

Durch einen Zeugen wurde hierbei auch ein Pkw bemerkt, welcher dann in Richtung Lange Straße weggefahren ist.

Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Tel. 05681-7740

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gemeinschaftsprojekt mit Herz: Radspaßveranstaltung am Sonntag in Homberg, Frielendorf und Borken

Zum ersten Mal präsentieren Homberg, Borken und Frielendorf gemeinsam "Radspaß mit Herz" - einer ganz besonderen Radtour mit Herz.
Gemeinschaftsprojekt mit Herz: Radspaßveranstaltung am Sonntag in Homberg, Frielendorf und Borken

Perspektive im Berufsleben: 17. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder am Samstag, 24. August, in Borken

Auf zwei Etagen im Bürgerhaus (Parkhotel) und im vergrößerten Ausstellungsgelände können sich Schüler, Eltern und alle anderen Interessierten über Ausbildungsberufe, …
Perspektive im Berufsleben: 17. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder am Samstag, 24. August, in Borken

Fritzlar: Unbekannte klauen mit Trickdiebstahl 200 Euro

Ein Täter lenkte die Mitarbeiterin ab, der andere griff in die Kasse – am Ende waren 200 Euro weg.
Fritzlar: Unbekannte klauen mit Trickdiebstahl 200 Euro

Am Samstag knattern die Motoren: Dritte Auflage von Mofamania in Fritzlar

Heiße Positionskämpfe liefern sich am kommenden Samstag wieder zahlreiche Mofafahrer aus der Region. In Fritzlar, auf einer Wiese gegenüber des Lindenhof Lädchens, …
Am Samstag knattern die Motoren: Dritte Auflage von Mofamania in Fritzlar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.