Verlosung: 2x2 Karten für Azad im Club Rom inkl. signierter Shirts vom "Bozz"

+

Am 18. November ist Azad, der "Bozz", im Borkener Club Rom zu Gast. Wir verlosen 2x2 Karten inklusive signierter Shirts.

Borken. Am Samstag, 18. November, steigt im Club Rom in Borken, ein Mega-Event: Die Azad-Clubshow. Nach seinem Platz-1-Comeback-Album „Leben II“ und einer anschließenden nahezu komplett ausverkauften Tournee 2016, wird der Künstler Azad an diesem Abend live im Rom auf der Bühne stehen und Songs wie „Veritas“ aus seinem neuen Album „NXTLVL“ präsentieren. Die Party steigt ab 23 Uhr. Supportet wird der Rapper von DJ Wildout aus Borken (Deutschrap, RnB, Hip Hop) .

Wir verlosen für die Party jeweils 2x2 Plätze auf der Gästeliste plus jeweils ein signiertes Azad-Shirt. Wie Ihr gewinnen könnt? Schickt uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Mittelfinger“ an gewinnspiel@mb-media.de. Bitte den Namen, die Adresse und Telefonnummer angeben.

Einsendeschluss ist am Freitag, 17. November. Viel Glück! Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dorfmoderation: Stadt Homberg in neues Förderprogramm des Landes aufgenommen

Seit diesem Jahr bietet das neue Förderangebot Dorfmoderation Unterstützung für acht Städte und Gemeinde, darunter auch Homberg, an.
Dorfmoderation: Stadt Homberg in neues Förderprogramm des Landes aufgenommen

Bäckerei Plücker eröffnete neue Filiale im ehemaligen „Brede’s Back Paradies“

Riesig war der Andrang am Mittwoch bei der Eröffnung der 43. Filiale der Bäcker-Brüder Plücker in Gudensberg.
Bäckerei Plücker eröffnete neue Filiale im ehemaligen „Brede’s Back Paradies“

Startschuss gegeben: Die größte Orgel im Kirchenkreis Melsungen wird saniert

Ein Melsunger Schmuckstück wird erneuert: Vom Blasebalg über die Tasten bis zu den Orgelpfeifen, all das wird bei der Orgel, die 1969 von einem Rotenburger Orgelbauer …
Startschuss gegeben: Die größte Orgel im Kirchenkreis Melsungen wird saniert

Geld für fünf Kommunen-Landrat überreicht Kreis-Zuweisungen

Gilserberg, Homberg, Wabern, Niedenstein und Schrecksbach erhalten Zuweisungen aus dem Kreisausgleichsstock.
Geld für fünf Kommunen-Landrat überreicht Kreis-Zuweisungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.