Wabern: Marktleiter stoppt Ladendieb

+

Das meldete die Polizei im Schwalm-Eder-Kreis außerdem: Touran in Borken-Großenenglis zerkratzt.

Schwalm-Eder. Das meldete die Polizeidirektion Schwalm-Eder am heutigen Freitag:

Wabern: Ladendiebstahl vereitelt

Wabern. Den Diebstahl von Lebensmitteln im Wert von rund 1.100 Euro verhinderte am gestrigen Donnerstag der Leiter eines Lebensmittelmarktes in der Waberner Landgrafenstraße.

Gegen 19.15 Uhr versuchte ein Mann mit seinem Einkaufswagen, der mit Tabakwaren, Spirituosen, Kaffee und diversen anderen Artikeln im Wert von ca. 1.100 Euro beladen war, den Markt durch den Zugang zu verlassen, an dem sich ein Drehkreuz befindet. Das hatte er bereits geöffnet.

Zeitgleich verließen zwei Männer, die zu dem Dieb gehörten, den Verkaufsraum über den Kassenbereich. Eine dieser Personen war dem Marktleiter aus einem vorhergehenden Diebstahl bekannt.

Der Marktleiter konnte den 36-jährigen Dieb aus Neustadt (Hessen) mit seinem gefüllten Einkaufswagen bis zum Eintreffen der Polizeistreife festhalten. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde der Dieb wieder auf freien Fuß gesetzt.

-------------------------

Großenenglis: Unbekannte zerkratzen VW Touran

Borken-Großenenglis. Zwischen Dienstag, 26. Juli, 20 Uhr und Mittwoch, 27. Juli, 6 Uhr zerkratzten unbekannte Täter in der Straße "Am Rain" in Borken-Großenenglis einen schwarzen VW Touran. Dazu verwendeten sie nach Polizeiangaben einem unbekannten spitzen Gegenstand.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 300 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Homberg unter Tel. 05681-7740.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Fulda

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber

Wildschweine: Teurer Unfall für Mann aus Hofbieber
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Fulda

Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?

Die Polizei sucht noch immer die Fahrerin oder den Fahrer eines VW Golf, der am Samstagmittag auf der B 254 in einen sehr schweren Unfall verwickelt war.
Schwerer Unfall auf B 254: Wer fuhr den VW Golf?
Busse fahren öfter
Kassel

Busse fahren öfter

Fahrplanwechsel am 12. Dezember: KVG sorgt für spürbare Verbesserungen
Busse fahren öfter
Statt Pizza: Deshalb sollten Sie ab jetzt die „kleine Schwester“ essen – und selbst machen
Genuss

Statt Pizza: Deshalb sollten Sie ab jetzt die „kleine Schwester“ essen – und selbst machen

Die Pizza ist ein echter Dauerbrenner, aber ihre unbekannte Schwester könnte ihr den Rang ablaufen. Die Pinsa ist ähnlich, aber vielseitiger und richtig lecker.
Statt Pizza: Deshalb sollten Sie ab jetzt die „kleine Schwester“ essen – und selbst machen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.