Wassersportverein Borken ist 25 geworden

+
Für die Nachwuchs-Radsportler des Wassersportvereins Borken war der Besuch ein von Profi-BMX-Fahrer Daniel Schlang (oben, mitte) das Highlight des Tages. Nach einer erfolgreich absolvierten Runde auf der neuen 4-Cross-Strecke bekam jeder der Teilnehmer eine Medaille. Fotos: Grau

Ein Grund zum Feiern: Den Wassersportverein in Borken gibt es schon seit 25 Jahren.

Borken. Ein viertel Jahrhundert gibt es den Wassersportverein in Borken – ein Grund zum Feiern. "Die Stärke unserer Gesellschaft sind Vereine und Verbände", betonte Bürgermeister Bernd Heßler. Er überreichte dem Vorsitzenden des Vereins Detlef Plein die Ehrenurkunde der Stadt Borken für 25 Jahre Treue. Nicole Reichert, Direktorin der Stadtsparkasse Borken überreichte eine Jubiläumsspende und lobte das Engagement der Vereinsvorsitzenden sowie Mitglieder.

Ganz im Zeichen des Strand-Feelings wurde die Wiese am Hallenbad Borken am Samstag zu einem bunten Spielparadies für große und kleine Kinder. Vor allem die neue 4-Cross-Strecke kitzelte die Abenteuerlust der Kids heraus. Sogar die Kleinsten rollten mit ihren Laufrädern die Hügel hinauf, um es den Größeren nachzumachen. Für jeden, der die Strecke komplett absolviert hat, hielt Organisatorin Kerstin Gaedecke eine Medaille bereit. Und dann gab es da noch ein ganz besonderes Highlight: BMX-Profi-Fahrer Daniel Schlang kam als Überraschungsgast auf der Jubiläums-Party vorbei. Er testete die Abenteuer-Radstrecke auf Herz und Nieren und erfüllte seinen jungen Fans alle Autogrammwünsche.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Felsberg-Gensungen: Parkstraße drei Wochen gesperrt

Grundhafte Sanierung der K 21 zwischen Gensungen und Heßlar hat begonnen - insgesamt wird bis November gebaut.
Felsberg-Gensungen: Parkstraße drei Wochen gesperrt

Wegen Corona: Lebensmittelindustrie arbeitet am Limit

Schwalm-Eder-Kreis: Die 1.800 Beschäftigten geben Vollgas.
Wegen Corona: Lebensmittelindustrie arbeitet am Limit

Melsungen: Fassadenplatten aus Vorgarten gestohlen

Tat geschah um 1.22 Uhr in der Nacht zu Samstag.
Melsungen: Fassadenplatten aus Vorgarten gestohlen

Schwalm-Eder-Kreis meldet drei neue Corona-Tote

Zahl der Infizierten stieg um sieben auf 282.
Schwalm-Eder-Kreis meldet drei neue Corona-Tote

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.