Wege aus der Perfektion: Musik und Talk in Gudensberg

+
Caro Wendel sorgt für gute Live-Musik beim Internationalen Frauentag in Gudensberg.

Einen anregenden Abend findet am Freitag, 8. März, unter dem Motto: "Halb perfekt und doppelt glücklich - Wege aus der Perfektionsspirale“ in Gudensberg statt.

Gudensberg. Unter dem Motto: „Halb perfekt und doppelt glücklich - Wege aus der Perfektionsspirale“ organisiert das Frauenbüro des Schwalm-Eder Kreises in Kooperation mit der Stadt Gudensberg am Freitag, 8. März, ab 19 Uhr im Bürgerhaus Gudensberg einen gleichzeitig anregenden und unterhaltsamen Abend.

„Kennen wir das nicht alle: Immer funktionieren im Arbeitsleben, als perfekte Mutter, Großmutter, Hausfrau und Ehefrau? Manchmal vergessen wir uns selbst dabei“, sagt Britta Ellger-Lehr, Diplomatische Gesundheits und Mentalberaterin. Sie gibt in einem Vortrag Impulse, sich selbst wieder mehr in den Mittelpunkt des Lebens zu stellen und aus der Perfektionsspirale auszubrechen. Dabei möchte sie mit den Gästen ins Gespräch kommen. Die darauf folgende Pause bietet Möglichkeit zum Austausch in zwangloser Runde bei Getränken und kleinen Snacks. Den Abschluss des Abends gestaltet Caro Wendel, vielen bekannt mit ihrer Gruppe „Caro, Kiste, Kontrabass“. Sie präsentiert Songs mit tiefgründigen Texten.

Der Eintritt ist frei. Anmelden kann man sich bei der Stadtverwaltung Gudensberg unter Tel. 05603 933 116 oder Mail. e.michel-elbe@stadt-gudensberg.de.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Einbruch in ein Hotel in Bad Zwesten: Täter lassen Bargeld aus Tresoren mitgehen

Heute Nacht brachen unbekannte Täter in ein Hotel in der Brunnenstraße ein und stahlen das Bargeld aus zwei Tresoren.
Einbruch in ein Hotel in Bad Zwesten: Täter lassen Bargeld aus Tresoren mitgehen

Einbruch im Mehrfamilienhaus in Borken

Einbrecher lassen Flachbildschirmfernseher, Bierdosen und Tabak mitgehen.
Einbruch im Mehrfamilienhaus in Borken

Melsunger Bildungsmesse lockt über 1.500 Besucher in die Pfieffewiesen

Bereits zum vierten Mal fand die Bildungsmesse statt, allerdings zum ersten Mal im Messezentrum der EDEKA in den Pfieffewiesen und somit auch auf über 1.700 …
Melsunger Bildungsmesse lockt über 1.500 Besucher in die Pfieffewiesen

Einbruch ins Neuentaler Rathaus: Täter richten 5000 Euro Schaden ein 

In der Zeit zwischen Freitagabend, 20 Uhr und heutigen Montagmorgen, 7 Uhr, sind nach Polizeiinformationen unbekannte Täter in das Rathaus der Gemeinde …
Einbruch ins Neuentaler Rathaus: Täter richten 5000 Euro Schaden ein 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.