Weihnachten in Bad Zwesten

+

Der diesjährige Bad Zwestener Weihnachtsmarkt findet vom 27 bis 29. November am Platz der Sandkaute statt.

Bad Zwesten. Mit romantischer Beleuchtung wird der "Platz an der Sandkaute" in ein Winterwunderland verwandelt. Denn pünktlich zum 1. Advent lädt der Bad Zwestener Weihnachtsmarkt das ganze Wochenende – von Freitag, 27. November, bis Sonntag, 29. November – zum Bummeln und Verweilen ein.

Weihnachten liegt in der Luft

Viele Leckereien erfüllen die kalte Novemberluft mit ihrem Duft: Bei heißem Glühwein und gebrannten Mandeln lässt sich die vorweihnachtliche Stimmung am besten genießen. Doch nicht nur Schlemmer-Stände beheimatet der Bad Zwestener Weihnachtsmarkt: Auf dem romantischen Platz, zwischen zahlreichen weihnachtlich geschmückten Buden findet sich sicher eine Kleinigkeit, die perfekt unter den Baum passt.

Vergnügen für Groß und Klein

Und nicht nur an die Shopping-Engel wurde gedacht – auch die kleinen Weihnachtselfen kommen auf ihre Kosten: Ob Kinderschminken, Ponyreiten oder Streichelzoo – Vergnügen ist garantiert. Außerdem ist für die erwachsenen Besucher neben der Bühne die große Weihnachtstombola während des ganzen Markts geöffnet. Die Lose gibt’s jetzt schon in vielen Geschäften zu kaufen: Zum Beispiel in der "Wolltruhe", der Raiffeisenbank eG Borken, der Tourist-Info, der Buchhandlung "Akzente" oder in der Gaststätte "Kamineck".Als Hauptpreis hat die Hardtwaldklinik I satte 300 Euro zur Verfügung gestellt. Als zweiten und dritten Preis gibt’s von der Raiffeisenbank eG Borken 200 Euro und vom Kur- und Verkehrsverein 100 Euro. Außerdem sind acht Gutscheine für einen Gänsebraten und viele Sachpreise zu gewinnen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Felsberg-Niedervorschütz: Hubsteiger abgebrannt

Brandursache ist vermutlich ein technischer Defekt - Der Besitzer schätzt den Wert des Hubsteigers auf ca. 25.000 Euro.
Felsberg-Niedervorschütz: Hubsteiger abgebrannt

Felsberg-Lohre: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Unfallursache: Beide Fahrzeuge fuhren jeweils nicht am rechten Fahrbahnrand.
Felsberg-Lohre: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.