Zeitenwind Bühne erwacht mit offenem Kunstwochenende aus dem Winterschlaf

+
Die „kleine Zeitenwindbühne“ ist am nächsten Wochenende wieder für Kleinkünstler der Region geöffnet – und sammelt Spenden.

Homberg-Sondheim. Aufgeschreckt von bösen Träumen, erwacht die „Kleine Zeitenwindbühne“ in Sondheim aus ihrem Winterschlaf. Und doch muss das Team feststellen, dass kein Traum schlimmer sein kann als die Wirklichkeit. „Wir können nicht die Welt retten, aber wir können grau gewordene Träume wieder bunter machen“, erklärt „Zeitenwindbühne“-Gründer Detlev Zesny. Deshalb laden er und sein Team für Samstag und Sonntag, 25. und 26. März, zu einer Benefizveranstaltung ein, mit der ein Nachbar unterstützt werden soll, dem unverschuldet großer Schaden entstanden sei. „Der Eintritt ist frei, wir hoffen aber auf viele Spenden, die in voller Höhe an den Betroffenen gehen“, sagt Zesny. Der Veranstalter selbst wird Lyrik, Texte und Gedichte vortragen. Ebenso mit dabei ist der Aktionskünstler „Der Blaue Klaus“, oder auch die Folk-Formation „Mercy Beats“ sowie Marion Stabler mit Märchen für Kinder und viele andere. Die Bühne ist an beiden Tagen ab 14 Uhr geöffnet. Mehr Infos gibt’s auf Facebook unter „Kleine Zeitenwindbühne“.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

150 Kisten Lebensmittel am Tag: Neues Kühlfahrzeug für Tafel Fritzlar

Dank zahlreicher Spender konnte die Tafel Fritzlar ein dringend benötigtes, neues Kühlfahrzeug anschaffen.
150 Kisten Lebensmittel am Tag: Neues Kühlfahrzeug für Tafel Fritzlar

Einbruch in Borkener Schule: Unbekannte steigen in Sporthalle ein und richten 1.150 Euro Schaden an

1.150 Euro Schaden verursachten Vandalen bei einem Einbruch in eine Borkener Schule an. Die Einbrecher stiegen unter anderem in die Sporthalle ein und rissen auf dem …
Einbruch in Borkener Schule: Unbekannte steigen in Sporthalle ein und richten 1.150 Euro Schaden an

Jugendwerkstatt Felsberg ermöglicht Auslands-Praktika

Eine besondere Perspektive für arbeitslose Jugendliche bietet die Jugendwerkstatt Felsberg: Auslands-Praktika für wichtige Kompetenzen und Erfahrungen.
Jugendwerkstatt Felsberg ermöglicht Auslands-Praktika

Fritzlar: Unbekannter versucht Audi Q7 vor Wohnhaus "Am Rebstock" zu stehlen

Es blieb beim Versuch: Am frühen Mittwochmorgen wollte ein unbekannter Autodieb einen Audi Q7 vor einem Wohnhaus in Fritzlar "Am Rebstock" stehlen. Das Auto hat einen …
Fritzlar: Unbekannter versucht Audi Q7 vor Wohnhaus "Am Rebstock" zu stehlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.