Bad Zwesten: Pässe für Kinderferienspiele können ab sofort gekauft werden

+
Die neuen Ferienpässe sind fertig und können ab nächsten Dienstag gekauft werden. Darüber freuen sich: (v. li.) Bürgermeister Michael Köhler, Ferienspielorganisatorin Tanja Wernecke und Büroleiter Jörg Beyer.

Ab heute beginnt der Verkauf der Ferienpässe. Auf die Kinder wartet an zwei Wochen eine Vielzahl an Aktivitäten.

Bad Zwesten. Die neuen Ferienpässe sind fertig und können ab Dienstag, 11. Juni, käuflich erworben werden. Die diesjährigen Ferienspiele finden von Montag, 8. Juli, bis Sonntag, 14. Juli, sowie von Samstag, 20. Juli, bis Sonntag, 28. Juli, statt. Zwischen den beiden Wochen findet dieses Jahr die Kinder-Bibel-Woche von Montag, 15. Juli, bis Freitag, 19. Juli, statt.

Nachdem im vergangenen Jahr die Ferienspiele sehr gut angenommen wurden, werden sie in diesem Jahr wieder von Tanja Wernecke organisiert. 20 Veranstaltungen werden durch Vereine, Organisationen und Bürgern den Kindern angeboten. Es finden sportliche Aktivitäten wie Quan Dao, Fußball und Bewegung in der Natur, kreative Veranstaltungen wie freies Malen, Spielen im Schloßpark, Veranstaltungen der Kindertagesstätte „Welt-Entdecker“, eine Kinder-Pool-Party sowie viele weitere interessante Veranstaltungen statt. Das Kultur-Anstifter-Mobil ist ebenfalls im Einsatz. Einer der Höhepunkte wird sicherlich wieder die Fahrt zum Erlebnispark Steinau von der SPD-Fraktion sein. Der Eintritt zum Park ist in der Gebühr für den Ferienpass bereits enthalten.

Bürgermeister Michael Köhler betont: „Ich freue mich sehr, dass sich in diesem Jahr wieder so viele Ehrenamtliche bereit erklärt haben, ein attraktives Angebot für Kinder in unserer Gemeinde zu unterbreiten. Die Gemeinde verfügt leider über keinen Jugendpfleger. Wir sind daher sehr auf diese Unterstützung angewiesen.“

Ferienpässe können im Bürgerbüro (Einwohnermeldeamt), der Kurverwaltung, der Bauverwaltung sowie in der Altenburgschule für 10 Euro erworben werden. Ab dem zweiten Kind kostet der Ferienpass 5 Euro, jedes weitere Kind ist kostenlos. Bei finanzschwachen Eltern wird auf die Gebühr verzichtet.

Bei einigen Veranstaltungen ist eine Anmeldung vorab erforderlich. Diese kann bei Tanja Wernecke erfolgen: Tel. 05626-999324 (in der Zeit von 8 bis 12 Uhr), Ringstraße 1, 34596 Bad Zwesten (Bauverwaltung) oder per E-Mail: wernecke.rathaus@badzwesten.de.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auf der A 7 bei Melsungen: 74-jähriger Lkw-Fahrer kracht in Baustellenfahrzeug

Ein 74-jähriger Lkw-Fahrer ist in der vergangenen Nacht auf der A 7 bei Melsungen mit seinem Sattelschlepper in ein Baustellenfahrzeug gefahren. Der Schaden wird auf …
Auf der A 7 bei Melsungen: 74-jähriger Lkw-Fahrer kracht in Baustellenfahrzeug

Bildergalerie: Autohaus Rössel im neuen Zuhause

Bildergalerie: Autohaus Rössel im neuen Zuhause

VW Beetle und Golf krachen bei Kirchberg zusammen – beide Fahrer verletzt

Am Montagnachmittag kam es zu einem Unfall zwischen Kirchberg und Riede. Dabei krachten ein VW Beetle und ein Golf zusammen. Beide Autofahrer wurden verletzt.
VW Beetle und Golf krachen bei Kirchberg zusammen – beide Fahrer verletzt

Kleines Dorf ganz groß: Mehrere Tausend Besucher beim Jubiläum in Hundshausen

Am Wochenende feierte das Dorf 1.050-jähriges Jubiläum. Das wundervolle Wetter und tolle Programm lockte zahlreiche Besucher an.
Kleines Dorf ganz groß: Mehrere Tausend Besucher beim Jubiläum in Hundshausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.