Hexen und Gespenster

+

Borken: Neunte Halloween-Nacht und Industriekultur bei Nacht.

Borken. Am Freitag, 25. Oktober, jährt sich zum neunten Mal die Borkener Halloween- und Industriekultur bei Nacht. Die Besucher erwartet ab 18 Uhr  ein vielfältiges Programm, welches neben dem Höhenfeuerwerk viel schaurig Schönes für die Besucher bereit hält.Kunstvoll illuminierte Bergbaubagger und Lokomotiven, rauchende Kraftwerkskessel, fröhliche Kürbisgesichter, flackernde Fackeln, die Kürbisolympiade für Kinder und eine garantiert neblige Atmosphäre bietet der Themenpark "Kohle & Energie" ab 19.00 Uhr.Ab 19.30 Uhr gibt es im Bereich ab der Stadtsparkasse bis zum Modehaus Becker etwas für die verwöhnten Ohren und Gaumen. Blutwurst mit Knochenstäbchen oder Knochenstäbchen mit Eitercreme und Zombiesoße mit Geistergulasch wird sie in die Welt von Halloween entführen. Gewürzt wird das ganze durch die Band "Jump Seat", welche für hausgemachte und live gespielte Rockmusik steht.

,Mark Prang und Band’

Mark Prang und Band stehen für ehrliche, handgemachte und traditionelle Rock & Bluesmusik. In ihrem breit gefächerten Programm finden sich Stücke namenhafter Künstler und Bands wieder. So kommen Songs von Eric Clapton , Status Quo , den Rolling Stones, Joe Cocker oder Rory Gallagher nicht zu kurz. Aber auch Songs deutscher Künstler wie Westernhagen oder BAP. Für den richtigen Beat sorgt Larry Rosscoe am Schlagzeug. Er ist der Senior unter den Bandmitgliedern. Larry hat die Berliner Musikszene intensiv durchlebt und kann auf eine langjährige Profi-Laufbahn zurückblicken. Ebenfalls für den richtigen Beat sorgt der aus Nordhessen stammende Bassist Mikey Mikeson, der schon seit mehr als 30 Jahre auf der Bühne steht und unter anderem auch Bassist bei Stoned,der einzigen Rolling Stones Coverband aus Kassel ist. Mark Prang und Band bespielen ab 18 Uhr den Bereich in der oberen Bahnhofstraße, ab der Raiffeisenbank.Leckere Crepes und Lutherpunsch der Konfirmanden der evangelischen Kirche, Kürbiskunst, Kürbiswein und "Süsses und Saueres" beim Bücherwurm, Vampirsekt und "Leuchtendes" bei der Raiffeisenbank, Blutige Innereien und umwickelte Schinken und Knochen beim Sanitätshaus Korn, Kinderschminken, Kinderpunsch und vieles mehr beim REWE Markt (dort geht es schon mittags ab 11 Uhr los), oder "Lecker & Lichter"-Zaubertrank und Lichterschein für Groß und Klein bei der Stadtsparkasse. Ein abwechslungsreiches und buntes Programm wird in der Bahnhofstraße geboten.Aufgrund der Witterung im vergangenen Jahr leider kurzfristig abgesagt, erwartet die Besucher, wenn es das Wetter zulässt, wieder ein Höhenfeuerwerk im Stadtpark. Dieses wird nicht nur bei den jüngsten Besuchern ein Leuchten in die Augen zaubern. Los geht es um 22.30 Uhr.

,The Jump Seat Files’

Die Band "The Jump Seat Files" steht für live gespielte Rockmusik bekannter Bands von 1970 bis heute. Sie formierte sich vor zirka einem Jahr – alle Bandmitglieder verfügen über langjährige Bühnenerfahrung aus diversen regional bekannten Bands. Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Zuhörer mit bekannten und gern gehörten Coversongs von Jethro Tull, Snow Patrol, The Rolling Stones, C.C.R., The Beatles, Die Ärzte, Bruce Springsteen, Dobbie Brothers, Sportfreunde Stiller, Oasis, Ramones, Pink Floyd, und vielen mehr.

Industriekultur bei Nacht

Im Themenpark Kohle & Energie ist von 19.00 bis 22.30 Uhr wieder Action angesagt. Beim farbenfrohen Herbst- und Familienfest steht eine Kürbisolympiade für Kinder im Mittelpunkt. Es gilt, Kürbisse zu fangen, zu suchen, zu balancieren und zu rollen, sich geheimnisvolle Grubenlampen zu merken und Gespenster zu verscheuchen. Die Sieger der Kürbisolympiade können attraktive Preise gewinnen. Als besonderer Blickfang kommt in unmittelbarer Nähe um Großbagger ein funktionsfähiges Modell eines Schaufelradbaggers im Maßstab 1 : 8 zum Einsatz. Motto: Der große und der kleine Bagger.Auf dem Themenparkgelände treiben Gespenster, Kobolde, Hexen, Magier und Vampire ihr Unwesen. Verkleidete Kinder haben beim Herbst- und Familienfest freien Eintritt. Auch die Besucherbahn fährt kostenlos und erschließt die "Industriekultur bei Nacht" aus besonderem Blickwinkel. Das Museumscafé Kohldampf serviert Monsterbaguettes, Spinnenbeine, Hexentrunk & Kinderpunsch. Leckerbissen – nicht nur für Vampire.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Alle sind im Sammelfieber: Schwälmer Steine erobern Nordhessen

Janina Riebeling aus Niedergrenzebach ist die Initiatorin der Aktion und freut sich über die positive Resonanz.
Alle sind im Sammelfieber: Schwälmer Steine erobern Nordhessen

World Music Festival hat Loshausen fest im Griff

Von Freitag bis Sonntag genießen die Besucher wieder das Programm im Schlosspark.
World Music Festival hat Loshausen fest im Griff

Nazi-Schmierereien: SS-Runen und Hakenkreuz in Felsberg und Melsungen

In Melsungen und Felsberg kam es zu Vandalismus mit fremdenfeindlichem Hintergrund. Die Polizei ermittelt deshalb wegen Sachbeschädigung und des Verwendens von …
Nazi-Schmierereien: SS-Runen und Hakenkreuz in Felsberg und Melsungen

120.000 Euro Schaden: Lkw brennt auf A7 lichterloh

Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte der Lkw unter Vollsperrung der Autobahn gelöscht werden. Der Fahrer wurde nicht verletzt.
120.000 Euro Schaden: Lkw brennt auf A7 lichterloh

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.