Homberg: Messerattacke auf 24-Jährigen - Zeugen gesucht

+
Messerattacke - knife attack

Gestern Nachmittag kam es in Homberg zu einer Messerattacke auf einen 24-Jährigen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben.

Homberg. Am gestrigen Nachmittag, gegen 14.20 Uhr, kam es in der Homberger Bahnhofstraße zu einem Zusammentreffen mehrerer junger Männer afrikanischer Herkunft. Es war die gemeinsame Fahrt mit einem Pkw geplant. Im Zuge des Einsteigevorganges soll einer der Männer, ein 24 Jahre alter Somalier, mit einem Messer unvermittelt in Richtung des 25 Jahre alten Geschädigten gestochen haben.

Dieser erlitt hierdurch lediglich eine Verletzung im Handbereich, da der 24-Jährige von weiteren Stichen abgehalten werden konnte. Der Geschädigte wurde durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus gerbracht und dort ambulant versorgt.

Der 24-jährige Tatverdächtige konnte durch Polizeikräfte noch am Tatort festgenommen werden. Er wurde am heutigen Tag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kassel der Haftrichterin beim Amtsgericht Fritzlar vorgeführt. Diese erließ einen Untersuchungshaftbefehl gegen den 24-Jährigen. Er wurde anschließend in eine Haftanstalt eingeliefert.

Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zum genauen Tatablauf sowie zum Motiv der Tat dauern an.

Zeugen, die Beobachtungen zur angegebenen Zeit in der Bahnhofstraße gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Homberg unter Tel.: 05681- 7740 zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Guxhagener Katzenhilfe und Tierärzte starteten Kastrations- und Kennzeichnungsaktion

Bereits zum 14. Mal organisiert die Guxhagener Katzenhilfe eine Kastrations- und Kennzeichnungsaktion. In Kooperation mit heimischen Tierärzten läuft die Aktion noch bis …
Guxhagener Katzenhilfe und Tierärzte starteten Kastrations- und Kennzeichnungsaktion

Land Hessen fördert Kreiselbau an der Homberger Drehscheibe mit 440.000 Euro – Baubeginn für März geplant

1,6 Millionen Euro soll der Kreisel an der Homberger Drehscheibe kosten. Wie Verkehrsminister Tarek Al-Wazir Anfang der Woche bekannt gab, beteiligt sich das Land Hessen …
Land Hessen fördert Kreiselbau an der Homberger Drehscheibe mit 440.000 Euro – Baubeginn für März geplant

Tragisches Jahr mit drei verstorbenen Helfern: Tafel Homberg sucht händeringend neue Fahrer

Derzeit müssen die Fahrer der Tafel Homberg Doppelschichten schieben. Die gemeinnützige Organisation hat es in diesem Jahr hart erwischt. Drei Fahrer sind plötzlich …
Tragisches Jahr mit drei verstorbenen Helfern: Tafel Homberg sucht händeringend neue Fahrer

Diebe hebelten die Terrassentüren auf: Einbrüche in Todenhausen und Welcherod

Am Dienstag waren Einbrecher auf Diebestour in Frielendorf. In Todenhausen hebelten sie die Terrassentür eines Wohnhauses auf und erbeuteten Schmuck. In Welcherod gingen …
Diebe hebelten die Terrassentüren auf: Einbrüche in Todenhausen und Welcherod

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.