50.000 Euro Schaden: Fachwerkhaus brannte in Mardorf 

Am Donnerstagabend kam es gegen 19.20 Uhr zu einem Brand in einem Fachwerkhaus im Ortskern von Mardorf.

Mardorf. Ein Bewohner konnte das Gebäude vor dem Eintreffen der Rettungskräfte selbständig verlassen und blieb unverletzt. Ein weitere Person wurde durch die Feuerwehr aus der betroffen Wohnung im ersten Stock gerettet und wurde medizinisch versorgt.

Nach ersten Einschätzungen entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 Euro. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung liegen derzeit nicht vor.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.