Bürgerbus fährt zu Dorfplatzkonzerten in den Homberger Stadtteilen

+
Sie eröffnen die Dorfplatzkonzerte-Reihe am 14. April im Homberger Stadtteil Holzhausen: Die Musiker des Spielmanns- und Musikzugs Großropperhausen.

Mit vier Konzerten startet in diesem Jahr die Dorfplatzkonzerte-Reihe in Homberger Stadtteilen. Unterstützung gibt's jetzt auch vom Verein Bürger für Homberg, der zu den Konzerten Fahrten mit dem Bürgerbus anbietet.

Homberg. Die Bindung zwischen Kernstadt Homberg und Ortsteilen stärken, dieser Gedanke steckt hinter den Dorfplatzkonzerten, die in diesem Jahr erstmalig in Holzhausen, Dickershausen, Rodemann und Mühlhausen stattfinden.

Den Anfang macht Holzhausen am 14. April. Auf dem Dorfplatz spielt der Spielmanns- und Musikzug Großropperhausen auf. Und auch der Bürgerbus wird an den vier Samstagen vom Marktplatz aus vor den Konzerten, 10.30 und 11 Uhr, zweimal in die jeweiligen Stadtteile und nach den Konzerten, um circa 13.30 bis 14 Uhr zweimal zurück zum Marktplatz fahren.

„Dieses Angebot richtet sich an Besucher der Konzerte, die noch nicht, nicht oder nicht mehr selbst mobil sind“, heißt es vom Verein Bürger für Homberg.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Die SPD-Chefin in der "Schwalm-Eder-Arena": Andrea Nahles war zu Gast in Homberg

Fernab vom Trubel in der Hauptstadt Berlin war SPD-Chefin Andrea Nahles am Montagabend zu Gast in der Homberger Stadthalle. Auf Einladung der Sozialdemokraten im …
Die SPD-Chefin in der "Schwalm-Eder-Arena": Andrea Nahles war zu Gast in Homberg

Das Beste aus vier Jahrzehnten: Kleine Bühne Schwalm-Eder feierte 40-jähriges Bestehen 

Am vergangenen Wochenende feierte die Kleine Bühne Schwalm-Eder ihr 40-jähriges Bestehen in der Homberger Stadthalle. Höhepunkt war ein Aktionstag am Samstag, unter …
Das Beste aus vier Jahrzehnten: Kleine Bühne Schwalm-Eder feierte 40-jähriges Bestehen 

Im Feuerwehrstützpunkt Homberg: Vier Kommunen betreiben gemeinsame Kleiderkammer für Einsatzkräfte 

Die Kommunen Homberg, Frielendorf, Knüllwald und Schwarzenborn betreiben seit diesem Monat eine gemeinsame Kleiderkammer für ihre Feuerwehr-Einsatzkräfte im Stützpunkt …
Im Feuerwehrstützpunkt Homberg: Vier Kommunen betreiben gemeinsame Kleiderkammer für Einsatzkräfte 

Die „Wischwasch-Woche“ vom Radiosender hr4 stieß auch in diesem Jahr wieder auf großen Anklang

62 Fahrzeuge bekamen in Homberg eine kostenfreie Autowäsche dank der Waschaktion von hr4 und Carwash Info.
Die „Wischwasch-Woche“ vom Radiosender hr4 stieß auch in diesem Jahr wieder auf großen Anklang

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.