Einkaufzentrum Frielendorf: "Ihr Platz" schließt zum 31. Januar

Aktuell sind noch alle Geschäftsräume des Einkaufzentrums belegt – „Ihr Platz“ schließt jedoch noch in diesem Monat.

Nach knapp vier Jahren am Standort Frielendorf ist Schluss: Der Drogeriemarkt "Ihr Platz" im Einkaufzentrum schließt zum 31. Januar.

Frielendorf. Das war’s dann! Nach etwas mehr als vier Jahren öffnet der Drogeriemarkt "Ihr Platz" im Frielendorfer Einkaufzentrum "Rehbach-Galerie" am 31. Januar zum letzten Mal seine Pforten. Nur wenige Wochen nach der  Schlecker-Insolvenz war "Ihr Platz" 2012 in den 460 Quadratmeter großen Verkaufsraum eingezogen und die Frielendorfer hatten wieder einen Drogisten.

Das Geschäft florierte jedoch nicht – auch nicht als die "DROMA" Drogermiemarkt Frielendorf GmbH die Geschäfte im April 2015 übernahm und noch einmal in die Modernisierung investierte.

Zwar sei das Einkaufzentrum in Frielendorf generell gut besucht, "als kleiner Drogeriemarkt haben wir jedoch einen schweren Stand gegen die großen Drogisten und auch die Lebensmittel-Discounter", erklärt Filialleiterin Christiane Hoffmann.

Sie und auch die beiden verbliebenen Mitarbeiterinnen Ute Siebrecht und Simone Rostek trifft die Schließung schwer. "Die Entscheidung, zeitnah zu schließen, war leider unumgänglich. Bereits zum Ende des vergangenen Jahres musste uns eine Mitarbeiterin verlassen", sagt die Filialleiterin des Frielendorfer Drogeriemarktes.

Jetzt steht der große Ausverkauf an: Ab dem heutigen Mittwoch lockt der Drogist mit bis zu 50 Prozent Rabatt auf einen Großteil des Sortiments. "Bis zur Schließung stehen wir selbstverständlich unseren Kunden zu den gewohnten Öffnungszeiten beratend zur Seite", betont Christiane Hoffmann.

Die Öffnungszeiten:

Montags bis freitags von 8.30 bis 18.30 Uhr und samstags von 8.30 bis 14 Uhr.

+++EXTRA-INFO+++

Das Einkaufzentrum "Rehbach-Galerie"

Neben dem Drogeriemarkt "Ihr Platz", der am 31. Januar schließt, sind im Frielendorfer Einkaufzentrum "Rehbach-Galerie" noch das Eiscafé und Restaurant "Il Piano", ein Casino, die Metzgerei Bornmann, die Bäckerei Möller, das Textilgeschäft "Mode für Sie" und Penny Markt ansässig.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schwalm-Eder-Kreis reagiert auf sinkenden Inzidenzwert und hebt nächtliche Ausgangssperre auf

Nachdem der Inzidenzwert im Schwalm-Eder-Kreis über die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswende deutlich unter 200 gesunken ist, hebt der Schwalm-Eder-Kreis die …
Schwalm-Eder-Kreis reagiert auf sinkenden Inzidenzwert und hebt nächtliche Ausgangssperre auf

In Eigenregie: Knüll Touristik bringt neue Wanderkarte raus

Verein Knülltouristik hat ab sofort eine eigene Wanderkarte für die Gebiete Knüllwald, Homberg, Frielendorf und Schwarzenborn im Angebot.
In Eigenregie: Knüll Touristik bringt neue Wanderkarte raus

Spätestens Montag in Betrieb: Schwalm-Eder-Kreis bekommt eigenes Corona-Testzentrum für Abstriche

Auch im Schwalm-Eder-Kreis wird in den kommenden Tagen ein Corona-Testzentrum eingerichtet. Der Betrieb soll spätestens am Montag aufgenommen werden.
Spätestens Montag in Betrieb: Schwalm-Eder-Kreis bekommt eigenes Corona-Testzentrum für Abstriche

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.