Ferienwohnungen der Familie Koch in Allmuthshausen erhalten Sterne-Zertifizierung

Freuen sich über die Sterne des Deutschen Tourismus Verbandes, (v.li.) Dieter Trinks, Prüfer für DTV Sterne, Heidrun Englisch, Geschäftsführerin des Tourismus-Service Rotkäppchenland e.V., Bürgermeister Dr. Nico Ritz, Julia und Andreas Koch, Rainer Geisel von der Wirtschaftsförderung des Landkreises und Landrat Winfried Becker.
+
Freuen sich über die Sterne des Deutschen Tourismus Verbandes, (v.li.) Dieter Trinks, Prüfer für DTV Sterne, Heidrun Englisch, Geschäftsführerin des Tourismus-Service Rotkäppchenland e.V., Bürgermeister Dr. Nico Ritz, Julia und Andreas Koch, Rainer Geisel von der Wirtschaftsförderung des Landkreises und Landrat Winfried Becker.

Die fünf Ferienwohnungen der Familie Koch sind nun ausgezeichnet und zertifiziert.

Homberg-Allmuthshausen. „Einen Leuchtturm im touristischen Angebot des Rotkäppchenlandes“, so Bürgermeister Dr. Nico Ritz, „stellen die Ferienwohnungen des Allmuthshäuser Landhauses dar.“ Julia und Andreas Koch haben kräftig investiert und aus dem alten Anwesen ein touristisches Schmuckstück geformt (wir berichteten). Seit Anfang September sind die fünf Ferienwohnungen des Landhauses Rinnetal mit den Namen „Rotkäppchen“, „Froschkönig“, „Dornröschen“, „Rapunzel“ und „Hans im Glück“ bezugsfertig.

Dieter Trinks, der Prüfer für DTV Sterne, überbrachte die Urkunde und ein Schild, das deutlich macht: diese Ferienwohnungen sind ausgezeichnet und zertifiziert. Dornröschen, Froschkönig und Rotkäppchen erhielten vier Sterne, Hans im Glück und Rapunzel jeweils drei Sterne. Damit wurde auch das Herzblut, die Leidenschaft und die Investitionsbereitschaft der Familie Koch ausgezeichnet.

In erster Linie jedoch die hohe Qualität der Ferienwohnungen. Die DTV-Sterne werden alle drei Jahre neu geprüft und erneuert. Gäste haben von Allmuthshausen aus vielfältige Möglichkeiten, mit dem E-Bike Land und Leute zu erkunden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Stadt Homberg mit neuer Homepage am Start
Homberger Anzeiger

Stadt Homberg mit neuer Homepage am Start

Frisch, intuitiv und grundlegend überarbeitet, so beschreibt die Stadt Homberg ihre neue Homepage, die seit Donnerstag online ist.
Stadt Homberg mit neuer Homepage am Start
750 Jahre Schönborn: Sommerwetter lockte Besucher in Scharen zum Dorfjubiläum
Homberger Anzeiger

750 Jahre Schönborn: Sommerwetter lockte Besucher in Scharen zum Dorfjubiläum

Am Wochenende feierten die Schönborner das 750-jährige Jubiläum ihres Heimatortes. Das bunte Programm lockte auch zahlreiche Besucher an.
750 Jahre Schönborn: Sommerwetter lockte Besucher in Scharen zum Dorfjubiläum
EKZ an Homberger Drehscheibe: Irischer Investor kauft Objekt von Projektentwickler nach Fertigstellung
Homberger Anzeiger

EKZ an Homberger Drehscheibe: Irischer Investor kauft Objekt von Projektentwickler nach Fertigstellung

Derzeit befindet sich das neue Homberger Einkaufszentrum an der Drehscheibe im Bau. Nach der Fertigstellung wird es nach Angaben von Projektentwickler Schoofs der …
EKZ an Homberger Drehscheibe: Irischer Investor kauft Objekt von Projektentwickler nach Fertigstellung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.