Fotostrecke: Borken: 19-Jähriger Fahrer bei Unfall eingeklemmt

1 von 11
2 von 11
3 von 11
4 von 11
5 von 11
6 von 11
7 von 11
8 von 11

Der junge Mann war von der Straße abgekommen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gefahr durch umstürzende Bäume: Stadt Homberg warnt vor Risiken bei Wanderung durch Lochbachklamm

Starkregen und Windwurf haben dazu geführt, dass der Wanderpfad Lochbachklamm zwischen Hülsa und Wallenstein nicht ohne Risiko zu begehen ist. Die Stadt Homberg mahnt …
Gefahr durch umstürzende Bäume: Stadt Homberg warnt vor Risiken bei Wanderung durch Lochbachklamm

Programm „Zukunft Stadtgrün“: Stadt Homberg will Projekte auf Fläche von 33 Hektar realisieren

Die Stadt Homberg wurde in des Bund-Länder-Förderprogramm "Zukunft Stadtgrün" aufgenommen. In den kommenden zehn Jahren sollen Projekte auf einer Fläche von 33 Hektar …
Programm „Zukunft Stadtgrün“: Stadt Homberg will Projekte auf Fläche von 33 Hektar realisieren

Partyschlager vom Feinsten: Tanz in den Mai in der Homberger Stadthalle mit Reiner Irrsinn-Band und DJ HiNuhn

Die Veranstalter versprechen mit DJ HiNuhn und Reiner Irrsinn ein rauschendes Fest in der Homberger Stadthalle, wenn gemeinsam in den Mai getanzt wird.
Partyschlager vom Feinsten: Tanz in den Mai in der Homberger Stadthalle mit Reiner Irrsinn-Band und DJ HiNuhn

Der Berg rockt im Tal: 37. Burgbergfestival steigt vom 21. bis 23. Juni in den Homberger Efzewiesen

Nach der Pause in 2017 ist das Burgbergfestival zurück auf dem Veranstaltungskalender. Die 37. Auflage des Festivals findet vom 21. bis 23. Juni erstmals in den …
Der Berg rockt im Tal: 37. Burgbergfestival steigt vom 21. bis 23. Juni in den Homberger Efzewiesen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.