Fotostrecke: Dänischer Kleinlaster crasht BMW – Vollsperrung auf der A7

1 von 9
2 von 9
3 von 9
4 von 9
5 von 9
6 von 9
7 von 9
8 von 9

Bei Fahrspurwechsel: Däne übersieht BMW und sorgt für anderthalbstündige Vollsperrung auf der A 7 zwischen Homberg und Bad Hersfeld.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sperrgebiet Homberger Stadtwald: Spaziergänger und Jogger sollen „Lichte“ weiterhin meiden – Aufräumarbeiten laufen

Auch in Homberg hat das Sturmtief „Friederike“ massive Spuren der Verwüstung hinterlassen. Seitdem sind die Wälder im Stadtgebiet gesperrt. Die Aufräumarbeiten laufen. …
Sperrgebiet Homberger Stadtwald: Spaziergänger und Jogger sollen „Lichte“ weiterhin meiden – Aufräumarbeiten laufen

Neujahrsempfang der SPD Schwalm-Eder: Vize-Kanzler Sigmar Gabriel zu Gast

Der SPD-Unterbezirk Schwalm-Eder hatte zum traditionellen Neujahrsempfang in die Homberger Stadthalle eingeladen und den Vize-Kanzler Sigmar Gabriel als prominenten …
Neujahrsempfang der SPD Schwalm-Eder: Vize-Kanzler Sigmar Gabriel zu Gast

Obergrenzebach: Einbrecher steigen in Garage ein und übergießen VW Golf mit Öl

5.000 Euro Schaden verursachten unbekannte Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Obergrenzebach. Sie brachen in eine Scheune ein und beschädigten zwei VW Golf – …
Obergrenzebach: Einbrecher steigen in Garage ein und übergießen VW Golf mit Öl

Die ersten Headliner für das Musikschutzgebiet Festival in Hombergshausen stehen – Tickets gibt’s ab sofort

Vom 30. August bis 2. September findet das Musikschutzgebiet Festival statt. Jetzt haben die Veranstalter auch die ersten Headliner für das Musik-Event auf dem Grünhof …
Die ersten Headliner für das Musikschutzgebiet Festival in Hombergshausen stehen – Tickets gibt’s ab sofort

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.