Fotostrecke: Erster Homberger Literaturpreis verliehen

1 von 7
Gemütliche Atmosphäre: Auch nach der Preisverleihung lauschten die Gäste noch der Musik von "De Lusejungen".
2 von 7
Gemütliche Atmosphäre: Auch nach der Preisverleihung lauschten die Gäste noch der Musik von "De Lusejungen".
Herzlicher Empfang: Lydia (links) und Edith Köhler verteilten Namensschilder an alle Teilnehmer.
3 von 7
Herzlicher Empfang: Lydia (links) und Edith Köhler verteilten Namensschilder an alle Teilnehmer.
Sorgten für kühle Getränke: (von links) Melis, Rabike und Nergiz vom Kulturring.
4 von 7
Sorgten für kühle Getränke: (von links) Melis, Rabike und Nergiz vom Kulturring.
5 von 7
6 von 7
7 von 7

Verleihung des ersten Homberger Literaturpreises im Keller unter dem Rathaus. Doris Klein aus Bad Wildungen gewinnt mit "Ratti".

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Weil die Homberger Tafel geschlossen ist: Nachbarschaftshilfe versorgt Kunden mit Lebensmitteln

Aufgrund der Corona-Pandemie musste auch die Tafel in Homberg schließen. Peter Kurt Wagner und seine Nachbarschaftshilfe springen jetzt ein und beliefern die Kunden.
Weil die Homberger Tafel geschlossen ist: Nachbarschaftshilfe versorgt Kunden mit Lebensmitteln

Unbekannte Täter zerstechen Schlepperreifen in Nenterode

Die beiden Zugmaschinen, ein grüner Fendt und ein roter Massey-Ferguson, standen in einem Unterstand neben einer Scheune "Am Salzbach".
Unbekannte Täter zerstechen Schlepperreifen in Nenterode

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.