Fotostrecke: "Schallerfriseure" nach Umbau zurück – Mühlenrestaurant öffnet

Umbauphase beendet: Nach zwei Monaten feiern Dirk Schaller und sein Team am 14. November Wiedereröffnung. Fotos: Privat/Archiv
1 von 3
Umbauphase beendet: Nach zwei Monaten feiern Dirk Schaller und sein Team am 14. November Wiedereröffnung. Fotos: Privat/Archiv
2 von 3
3 von 3

Am Samstag, 5. November, wird auch das Restaurant in der Hohlebachmühle eröffnet. Außerdem feiern die "Schallerfriseure" am 14. November Reopening.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Anhaltender Regen: Für Samstag geplantes Homberger Marktplatzkonzert um eine Woche verschoben

Das Homberger Stadtmarketing hat das für morgen geplante Marktplatzkonzert mit dem Duo "Black and White" um eine Woche verschoben. Der Grund dafür ist der anhaltende …
Anhaltender Regen: Für Samstag geplantes Homberger Marktplatzkonzert um eine Woche verschoben

Am Sonntag: 33. Volkswandertag in Verna

Bereits zum 33. Mal findet in Verna der Volkswandertag statt. Die Wanderroute am Sonntag ist knapp 10 Kilometer lang.
Am Sonntag: 33. Volkswandertag in Verna

Zum 33. Mal von Kreuzberg nach Wallenstein – zum Entspannen im Knüll

Ehepaar aus Berlin erhielt von Heidrun Englisch (Tourismusservice Rotkäppchenland), Vanessa Töpfer (Knüll Touristik) und Jörg Müller (Bürgermeister Gemeinde Knüllwald) …
Zum 33. Mal von Kreuzberg nach Wallenstein – zum Entspannen im Knüll

Homberg: Auseinandersetzung bei Weinfest - Tatverdächtiger stellt sich bei Polizei

Am gestrigen Nachmittag stellte sich ein 21-jähriger somalischer Staatsangehöriger bei der Polizei in Homberg und gab an, dass er an der Auseinandersetzung beteiligt …
Homberg: Auseinandersetzung bei Weinfest - Tatverdächtiger stellt sich bei Polizei

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.