Fotostrecke: Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf B254: Pkw geht in Flammen auf

Nach dem Zusammenstoß der beiden Autos, fing der Opel Corsa eines Mannes sofort Feuer. Fotos. Feuerwehr Frielendorf/nh
1 von 3
Nach dem Zusammenstoß der beiden Autos, fing der Opel Corsa eines Mannes sofort Feuer. Fotos. Feuerwehr Frielendorf/nh
2 von 3
3 von 3

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 254 bei Frielendorf wurden am Samstagnachmittag zwei Personen schwer verletzt, zudem fing ein Unfallauto Feuer.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Boss kommt: Möbel-Discounter eröffnet im Frühjahr 2019 Filiale in Dickhaut-Immobilie

Der Möbel-Discounter Boss wird die Dickhaut-Immobilie in Homberg pachten und eine Filiale in der Kreisstadt eröffnen. Geplanter Eröffnungstermin ist das Frühjahr 2019. 
Boss kommt: Möbel-Discounter eröffnet im Frühjahr 2019 Filiale in Dickhaut-Immobilie

Einkaufszentrum, Kita, Straßensanierung: Stadt lädt Homberger zur Bürgerversammlung ein

Nachdem es lange ruhig war um das geplante Einkaufszentrum auf dem ehemaligen Ulrich-Areal in Homberg, scheint es jetzt doch vorwärts zu gehen. Zumindest sollen die …
Einkaufszentrum, Kita, Straßensanierung: Stadt lädt Homberger zur Bürgerversammlung ein

Während Lkw-Fahrer schlief: Zahnbürsten im Wert von 100.000 Euro auf Rasthof Hasselberg geklaut

Elektrische Zahnbürsten der Marke "Braun" wurden in der Nacht zu Samstag aus einem Sattelauflieger auf dem Rasthof Hasselberg-Ost an der A 7 bei Knüllwald gestohlen. Die …
Während Lkw-Fahrer schlief: Zahnbürsten im Wert von 100.000 Euro auf Rasthof Hasselberg geklaut

Abgepackte Einkaufstüten bei Rewe erwerben und damit der Homberger Tafel Gutes tun

Bis Sonntag, 18. November, haben Rewe-Kunden die Möglichkeit, eine volle Einkaufstüte für 5 Euro zu kaufen, die dann an die Tafel vor Ort gespendet wird.
Abgepackte Einkaufstüten bei Rewe erwerben und damit der Homberger Tafel Gutes tun

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.