Hakenkreuze und AfD-Schriftzüge in Turnhalle der Homberger Erich-Kästner-Schule gesprüht

Am Dienstagabend haben Vandalen zuerst eine Scheibe der Turnhalle an der Homberger-Erich-Kästner-Schule eingeworfen und anschließend die Innenwände mit Hakenkreuzen und AfD-Schriftzügen besprüht.

Homberg. 600 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter am Dienstagabend an der Sporthalle der Homberger Erich-Kästner-Schule im Schlesierweg. Die Täter warfen einen Gullydeckel durch eine Scheibe der Turnhalle, hierbei wurde die Scheibe beschädigt.

Weiterhin besprühten die Täter im Inneren der Turnhalle Wände und Türen der Turnhalle mit schwarzer Farbe. Sie sprühten AfD-Schriftzüge und Hakenkreuze.

Während der Tatzeit befanden sich noch trainierende Sportler in der Turnhalle. Die Kriminalpolizei in Homberg hat die Ermittlungen übernommen, Hinweise bitte an die Tel. 05681-7740.

Rubriklistenbild: © Schaumlöffel

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nicht damit gerechnet: Homberger Schülerin Alina Umbach kämpft am 8. Mai beim Landesentscheid um die hessische Mathe-Krone

Völlig ohne Erwartungen ist Alina Umbach den Mathewettbewerb der achten Klassen angegangen. Gut vier Monate nach der ers­ten Runde, mit einem Schul- und einem Kreissieg …
Nicht damit gerechnet: Homberger Schülerin Alina Umbach kämpft am 8. Mai beim Landesentscheid um die hessische Mathe-Krone

Rengshausen: Rennränder im Wert von 3.200 Euro von Reitstall-Gelände geklaut

Zwei teure Rennräder im Wert von 3.200 Euro wurden am gestrigen Montagabend von einem Reitstall-Gelände in Knüllwald-Rengshausen gestohlen.
Rengshausen: Rennränder im Wert von 3.200 Euro von Reitstall-Gelände geklaut

Klopapier angezündet: Mobile Toilette in Homberg brannte

Am Sonntagabend zündeten unbekannte Täter eine mobile Toilette in der Homberger Rudolf-Virchow-Straße an.
Klopapier angezündet: Mobile Toilette in Homberg brannte

Unter Vollsperrung: Fahrbahnerneuerung zwischen Ober- und Niederbeisheim beginnt am Dienstag

Am kommenden Dienstag beginnen die Arbeiten für die Fahrbahnerneuerung auf der L 3254 zwischen Oberbeisheim und Niederbeisheim. Dafür muss die Straße bis voraussichtlich …
Unter Vollsperrung: Fahrbahnerneuerung zwischen Ober- und Niederbeisheim beginnt am Dienstag

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.