Kita-Neubau in Mardorf: Homberger Stadtparlament folgt Wunsch der Bürger 

+
Die Homberger Stadtverordnetenversammlung hat für den Kita-Neubau auf dem Grundstück von Cord Kroeschell gestimmt. Damit folgt das Stadtparlament dem Wunsch der Mardorfer.

Die neue Kita in Mardorf wird auf dem Grundstück von Cord Kroeschell gebaut. Damit folgt das Stadtparlament dem Wunsch der Mardorfer Bürger, die sich zuvor für diesen Standort ausgesprochen hatten.

Homberg-Mardorf. Nachdem sich die Mardorfer in einer außerordentlichen Bürgerversammlung für ihren favorisierten Standort der neuen Kita im Dorf entschieden hatten, folgte nur eine Woche später (am vergangenen Donnerstag) das Homberger Stadtparlament dem Wunsch der Bürger.

Die Stadtverordnetenversammlung hat mit ihrem Beschluss den Weg frei für den Bau auf dem Grundstück von Cord Kroeschell gemacht.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Die SPD-Chefin in der "Schwalm-Eder-Arena": Andrea Nahles war zu Gast in Homberg

Fernab vom Trubel in der Hauptstadt Berlin war SPD-Chefin Andrea Nahles am Montagabend zu Gast in der Homberger Stadthalle. Auf Einladung der Sozialdemokraten im …
Die SPD-Chefin in der "Schwalm-Eder-Arena": Andrea Nahles war zu Gast in Homberg

Das Beste aus vier Jahrzehnten: Kleine Bühne Schwalm-Eder feierte 40-jähriges Bestehen 

Am vergangenen Wochenende feierte die Kleine Bühne Schwalm-Eder ihr 40-jähriges Bestehen in der Homberger Stadthalle. Höhepunkt war ein Aktionstag am Samstag, unter …
Das Beste aus vier Jahrzehnten: Kleine Bühne Schwalm-Eder feierte 40-jähriges Bestehen 

Im Feuerwehrstützpunkt Homberg: Vier Kommunen betreiben gemeinsame Kleiderkammer für Einsatzkräfte 

Die Kommunen Homberg, Frielendorf, Knüllwald und Schwarzenborn betreiben seit diesem Monat eine gemeinsame Kleiderkammer für ihre Feuerwehr-Einsatzkräfte im Stützpunkt …
Im Feuerwehrstützpunkt Homberg: Vier Kommunen betreiben gemeinsame Kleiderkammer für Einsatzkräfte 

Die „Wischwasch-Woche“ vom Radiosender hr4 stieß auch in diesem Jahr wieder auf großen Anklang

62 Fahrzeuge bekamen in Homberg eine kostenfreie Autowäsche dank der Waschaktion von hr4 und Carwash Info.
Die „Wischwasch-Woche“ vom Radiosender hr4 stieß auch in diesem Jahr wieder auf großen Anklang

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.