Märchenhafter Frühlingsmarkt in der Kreisstadt

+

Homberg lockt mit Grimm'schen Märchen und allerlei Österlichem am Sonntag in die Innenstadt.

Homberg. Vogelgezwitscher, blühende Natur und die ersten Sonnenstrahlen – der Frühling ist da und lockt nach Draußen. Auch das Homberger Stadtmarketing möchte am Sonntag, 29. März, viele Gäste in die Kreisstadt locken. Hier findet von 12 bis 18 Uhr der Frühlingsmarkt mit verkaufsoffenen Geschäften statt. Neu in diesem Jahr: Es wird märchenhaft!

Der neue Vorstand des Homberger Stadtmarketings setzt auf die Geschichten der Brüder Grimm. Die Kreisstadt wird in ein märchenhaftes Gewand gehüllt. Kurz vor den Osterfeiertagen, dürfen natürlich bunte Eier, Hasen und Co. nicht fehlen. Der Vorstand hat sich ein tolles Programm für Jung und Alt einfallen lassen. Bevor das bunte Markttreiben jedoch beginnt, soll in der Westheimer Straße ab 11 Uhr gemeinsam gefrühstückt werden (mehr dazu in Kürze bei lokalo24.de).

Märchenrallye mit tollen Sofortgewinnen

Besonders die kleinen Besucher kommen am Sonntag voll auf ihre Kosten: Sie dürfen sich bei einer Märchenrallye auf die Suche nach Grimm’schen Hauptdarstellern begeben. Hierfür liegen unter anderem in den teilnehmenden Geschäften in der Innenstadt Zettel aus, auf denen sich die Kleinen ihre Suche dokumentieren lassen können. War die Suche erfolgreich, warten tolle Sofortgewinne. Außerdem dient der Märchen-Zettel als Teilnahmeschein für eine große Verlosung.

Marktstände mit frühlingshaftem Angebot

Neben den Homberger Gewerbetreibenden, die ihre Pforten den ganzen Tag über geöffnet haben, sind auf dem Marktplatz auch Stände zu finden: Hier wird allerlei Frühlingshaftes und Österliches angeboten. Die Bandbreite reicht von Blumen über Wolle bis hin zu Dekoartikeln für die heimischen vier Wände oder den Garten.

Die Homberger Floristen locken mit einem Ausstellungsverkauf. Auch für kulinarische Köstlichkeiten wird am Sonntag gesorgt sein.

Live-Musik, Eier-Färben und Märchenbahn

Für frühlingshafte Stimmung sorgt auch der Musiker Enzo de Franco, der am Nachmittag live auf dem Marktplatz zu hören sein wird. Für alle, die ihre Osterdeko gerne selbst gestalten möchten, wird in der Löwen-Apotheke Eier-Färben angeboten.

Über die Grenzen der Innenstadt hinaus, ist die Märchen-Bimmel-Bahn unterwegs. Hier können Besucher an diesem Tag zwischen Möbel Dickhaut und dem Marktgeschehen in der Altstadt pendeln. Einem märchenhaften Frühlingstag in der Kreisstadt steht somit nichts im Wege.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Homberg Events: Kein Lichterfest in den Efzewiesen in diesem Jahr

Wegen der Corona-Pandemie müssen auch das für Juni geplante Lichterfest und der erste Nachtmarkt in Homberg abgesagt werden.
Homberg Events: Kein Lichterfest in den Efzewiesen in diesem Jahr

Weil die Homberger Tafel geschlossen ist: Nachbarschaftshilfe versorgt Kunden mit Lebensmitteln

Aufgrund der Corona-Pandemie musste auch die Tafel in Homberg schließen. Peter Kurt Wagner und seine Nachbarschaftshilfe springen jetzt ein und beliefern die Kunden.
Weil die Homberger Tafel geschlossen ist: Nachbarschaftshilfe versorgt Kunden mit Lebensmitteln

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.