Pflanzgarten Homberg: Weihnachtsbaum am Samstag selbst schlagen

Karl-Heinz Gieseler, Waldameisen, Waldpolizei, Spechtlöcher, Abdeckung durch alten Weihnachtsbaum
+
Karl-Heinz Gieseler, Waldameisen, Waldpolizei, Spechtlöcher, Abdeckung durch alten Weihnachtsbaum

Den Weihnachtsbaum ganz legal selbst schlagen – das ist am Samstag im Pflanzgarten in Homberg-Waßmuthshausen möglich.

Homberg. Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Homberg gemeinsam mit dem Forstamt Neukirchen wieder Weihnachtsbäume aus dem heimischen Pflanzgarten in Waßmuthshausen an: Am Samstag, 17. Dezember, können sich alle Interessierten von 9 bis 15.30 Uhr auf die Suche nach einem passenden Weihnachtsbaum im nahegelegenen Stadtwald machen.

Treffpunkt ist der Pflanzgarten – Zufahrt über Waßmuthshausen, die Forsthausstraße entlang, dem Teerweg bis in den Wald folgend, 800 Meter hinter dem alten Forsthaus. Der Weg ist beschildert.

Für weihnachtliche Atmosphäre mit Lagerfeuer, Glühwein und weiteren Getränken und Essen ist gesorgt. Der Erlös ist für gemeinnützige soziale Zwecke bestimmt. Weitere Infos: Tel. 06694-96280.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kommentar zur Frage beim Homberger Neujahrsempfang: Passt der öffentlich-rechtliche Rundfunk in die heutige Medienlandschaft?

Die Frage von hr-Journalist Andreas Gehrke war im Vortrag beim Homberger Neujahrsempfang schnell geklärt. Die restliche Rede schnitt einige Themen an und zeugte von …
Kommentar zur Frage beim Homberger Neujahrsempfang: Passt der öffentlich-rechtliche Rundfunk in die heutige Medienlandschaft?

Nach 18 Jahren: Gerd Itzenhäuser gibt Schützenhaus Leimsfeld auf

Zum Leben zu wenig: Leimsfelder Gastwirt Gerd "Itzi" Itzenhäuser kündigt nach 18 Jahren Pachtvertrag für das Schützenhaus.
Nach 18 Jahren: Gerd Itzenhäuser gibt Schützenhaus Leimsfeld auf

Aus altem Holz: Homberger Rolf Thiele baut Bänke für seine Kirchengemeinde

Aus Holzresten, die bei einer Hausrenovierung übrig geblieben sind, hat der Homberger Rolf Thiel zwei Bänke gebaut. Die neuen Sitzgelegenheiten hat der Heimwerker jetzt …
Aus altem Holz: Homberger Rolf Thiele baut Bänke für seine Kirchengemeinde

Welferode ist wieder Hardrock-Hochburg: 15. Hochlandrock Festival am Freitag und Samstag

Am Freitag startet das Hochlandrock Festival im Homberger Stadtteil Welferode bereits in die 15. Runde. Zwei Tage lang gibt's hier Hardrock, Rock, Metal und Punk auf die …
Welferode ist wieder Hardrock-Hochburg: 15. Hochlandrock Festival am Freitag und Samstag

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.