Porsche-Treffen in Homberg: Jeder wollte mit Sidney Hoffmann

+

Die beliebtesten Foto-Motive beim Porsche-Treffen in Homberg: PS-Profi Sidney Hoffmann, Rallye-Legende Walter Röhrl... und die Porsche.

Homberg. Da haben sie sich nicht lumpen lassen, die Mitglieder des Porsche Clubs Schwalm-Eder um Michael Pilger (1. Vorsitzender) und Wolfgang Auel (2. Vorsitzender). Ordentlich krachen ließen sie es zu ihrem 25. Geburtstag. Und das gleich in mehrerlei Hinsicht. Über die Betonplatten der ehemaligen Ostpreußen-Kaserne in Homberg röhrten hunderte Porsche – so ziemlich alle Baureihen und Fahrzeuige aus fast jedem Jahrzehnt der mittlerweile über 80-jährigen Firmengeschichte waren vertreten.

Und weil man einen runden Geburtstag nicht alle Jahre feiert, präsentierten die Macher auch ein Rahmenprogramm vom Feinsten. Einer der Stars war Rallye-Legende Walter Röhrl, der die Zuschauer nicht nur mit ein paar schnellen Runden auf dem alten Rallye Audi-Quattro seines Ex-Konkurrenten Stig Blomquist verzückte, sondern auch mit einem kurzweiligen Interview. Dem nichts nach stand PS-Profi Sidney Hoffmann, der keinen Autogrammwunsch ausschlug und sich für jedes Selfie hergab. Zwei Stars zum Anfassen.

Eher zum Hinschauen, Zuhören, Mitsingen und Tanzen war das, was Rosanna Rocci und Reiner Irrsinn dann am Jubiläumssamstagabend ablieferten: Stimmungsmusik, der sich keiner entziehen konnte. Glücklich gemacht haben Pilger und Auel mit ihrer Veranstaltung nicht nur hunderte von Porsche-Fans sondern auch zahlreiche Homberger Kinder: Denn der Erlös aus den beiden Jubiläumstagen kommt den drei Homberger Kindergärten zugute.

Wir haben noch eine Bildergalerie vom Porsche-Treffen in Homberg. Mit Walter Röhrl und ganz vielen Porsche-Pics. Dafür HIER klicken.

Fotos: Knödl

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Junge Autofahrerin (22) weicht Wildtier aus und kracht frontal gegen einen Baum

Weil sie einem Wildtier auswich, kam es am Samstagabend auf der L3158 zwischen Großropperhausen und Lenderscheid zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten …
Junge Autofahrerin (22) weicht Wildtier aus und kracht frontal gegen einen Baum

Immer mehr Hacker-Angriffe auf öffentliche Einrichtungen: Schwalm-Eder-Kreis trifft Vorkehrungen und schult regelmäßig Personal

Neben Unternehmen und Privatpersonen geraten auch immer öfter öffentliche Einrichtungen in das Visier von Hackern. Der Schwalm-Eder-Kreis sieht sich gerüstet und schult …
Immer mehr Hacker-Angriffe auf öffentliche Einrichtungen: Schwalm-Eder-Kreis trifft Vorkehrungen und schult regelmäßig Personal

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.