Wegen Brückenabriss: Ab Montag Vollsperrung zwischen Lendorf und Lembach

+
Wegen Brückenbauarbeiten ist die L 3148 zwischen Lendorf und Lembach vom 11. bis voraussichtlich 29. Juni voll gesperrt.

Die Brücke auf der L 3148 zwischen Lendorf und Lembach muss abgerissen werden. Aufgrund der Abrissarbeiten und dem anschließenden Neubau muss der Streckenabschnitt vom 11. bis 29. Juni voll gesperrt werden.

Homberg/Borken. Das mehr als 100 Jahre alte Brückenbauwerk „Unterführung Graben“ zwischen Lendorf und Lembach (L 3148) genügt den verkehrlichen Anforderungen nicht mehr und muss nach Angaben von Hessen Mobil deshalb abgerissen und ersetzt werden. Für die Arbeiten muss die Landesstraße im Baustellenbereich von Montag, 11. Juni, bis voraussichtlich 29. Juni voll gesperrt werden.

Die ausgewiesene Umleitung führt ab Lendorf über die L3224 nach Mühlhausen und weiter über die K 48 nach Lembach und umgekehrt (siehe Plan). Die Kosten für die Maßnahme beziffert Hessen Mobil auf circa 120.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mann verletzt 31-jährige Exfreundin aus Knüllwald mit Messer am Kehlkopf

Nachdem ein Streit eskalierte, verletzte ein 38-jähriger aus dem Schwalm-Eder-Kreis seine Exfreundin mit einem Messer am Hals und ist nun in Haft.
Mann verletzt 31-jährige Exfreundin aus Knüllwald mit Messer am Kehlkopf

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.