,Ich war schuld am Feuer’

Wiedergefundene Gasmaske erinnert an Kriegsende Teil 1Von GERALD SCHMIDTKUNZDeute / Mhlheim, Ruhr. Das mit der Gasmaske wre

Wiedergefundene Gasmaske erinnert an Kriegsende Teil 1

Von GERALD SCHMIDTKUNZDeute / Mhlheim, Ruhr. Das mit der Gasmaske wre die passende Geschichte zum Jahrestag an Ostern gewesen, sinniert Lieselotte Habenicht und lsst ihren Blick durch die gute Bauernstube schweifen. Kurt, ihr Mann, schaut versonnen aufs fein karierte Tischtuch, spielt unbewusst mit den Bgeln seiner Brille. Auch er ist in Gedanken lngst in einer anderen Zeit. Vor 64 Jahren. Ostersonnabend 1945.

Der elfjhrige Kurt kauert damals im Keller des Hauses. Feuerschein und Rauch dringen durch die Ritzen der schlecht schlieenden Tre. Von drauen her drhnen seit Einbruch der Dunkelheit die Einschlge von Panzer- und Artillerie-Granaten. An vielen Husern im Ort durchschlagen Geschosse Dachpfannen und Ziegelmauerwerk. Leute auf der Strae rufen wirr durcheinander. Pltzlich wird die Kellertre aufgerissen und ein Mann von 22 Jahren steht im Rahmen. Raus hier!, bellt er den verngstigten Menschen im Befehlston entgegen, eure Scheune brennt. Der Mann, er heit Hermann-Heinz Eickershoff und trgt zivil, war noch vor wenigen Minuten Unteroffizier des Ersatz-Grenadierbataillons 184 aus Herford und er glaubt, schuld daran zu sein, dass die anrckende amerikanische Panzerspitze Hof Habenicht, die Dorfkirche und mindestens vier weitere Scheunen in Brand geschossen hat.

Niemand im Ort htte je von Eickershoffs Gewissensbissen erfahren, htte der sich nicht oben auf dem Boden des Hauses seiner Gasmaske, einer Meldetasche und seines Kampfmessers entledigt ...Wie schlielich der ehemalige Deuter Feuerwehrmann Helmut Pflger in den Besitz der Gasmaske kam und warum Eickershoff sich heute freut, dass er sie wieder hat, lesen Sie in unserer nchsten Ausgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Schließung nach fast 40 Jahren: Wäscheetage in Treysa macht dicht

Der letzte macht das Licht aus: In Treysa schließt zum Jahresende die Wäscheetage Schäfer - nach 39 Jahren.
Schließung nach fast 40 Jahren: Wäscheetage in Treysa macht dicht

San Francisco rockt Fritzlar

Die Thrash-Urgesteine „Testament“ sind Headliner von Rock am Stück 2020
San Francisco rockt Fritzlar

„Die Menschen werden aggressiver“: Homberger Rettungssanitäter hängt Job an den Nagel und betreibt Food-Truck

Er war gerne Rettungssanitäter, doch zunehmende Beleidigungen und Übergriffe im Einsatz nahmen Jörn Kilian die Lust am Job. So wagte er mit 50 Jahren den Weg in die …
„Die Menschen werden aggressiver“: Homberger Rettungssanitäter hängt Job an den Nagel und betreibt Food-Truck

Unfall in Bad Hersfeld - 5.200 Euro Schaden

Die am Unfall beteiligten Personen wurden nicht verletzt.
Unfall in Bad Hersfeld - 5.200 Euro Schaden

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.