Jetzt geht es in die Fläche: Impfzentrum Fritzlar öffnet am 9. Februar

Jetzt geht es in die Fläche: Impfzentrum Fritzlar öffnet am 9. Februar

Jetzt geht es in die Fläche: Impfzentrum Fritzlar öffnet am 9. Februar
Kontrollen im Schwalm-Eder-Kreis: Nur ein Maskenmuffel
Kontrollen im Schwalm-Eder-Kreis: Nur ein Maskenmuffel
Kontrollen im Schwalm-Eder-Kreis: Nur ein Maskenmuffel
Polizei entdeckt Cannabis-Plantage im Schwalm-Eder-Kreis
Polizei entdeckt Cannabis-Plantage im Schwalm-Eder-Kreis
Polizei entdeckt Cannabis-Plantage im Schwalm-Eder-Kreis
Bahnhofsrandalierer in Melsungen auf frischer Tat ertappt
Bahnhofsrandalierer in Melsungen auf frischer Tat ertappt
Bahnhofsrandalierer in Melsungen auf frischer Tat ertappt

Nach Angriff auf Polizeibeamte: 19-Jähriger landet in der Psychiatrie

Heute Morgen wurden in der Kasseler Straße zwei Polizeibeamte bei einer Verkehrsunfallaufnahme durch einen 19-Jährigen verletzt. Der 19-Jährige wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus eingeliefert.
Nach Angriff auf Polizeibeamte: 19-Jähriger landet in der Psychiatrie

Gestohlen und zu Tode gequält: Gudensbergerin ist besorgt um ihre Tiere

Es ist jetzt schon das vierte Mal innerhalb von drei Monaten, dass der Gudensberger Tierhalterin Simone Schmidt Tiere gestohlen werden. Als wäre das nicht schon schlimm genug: Die Tiere wurden nach dem Diebstahl auch noch zu Tode gequält.
Gestohlen und zu Tode gequält: Gudensbergerin ist besorgt um ihre Tiere
Verkaufsberater (m/w/d)
Verkaufsberater (m/w/d)
Metallbauer / Konstruktionstechnik (m/w/d)
Metallbauer / Konstruktionstechnik (m/w/d)
Oberstleutnant Sven Kästner ist seit 100 Tagen der Chef in der Knüll-Kaserne
Seit gut 100 Tagen wird das Jägerbataillon 1 der Bundeswehr von einem neuen Chef geführt: Oberstleutnant Sven Kästner trat Anfang Oktober sein neuen Posten in Schwarzenborn an. Im Interview mit dem SCHWÄLMER BOTEN blickte er aber nicht nur auf die ersten 100 Tage in der Knüll-Kaserne zurück sondern blickte auch auf die Herausforderung der kommenden Monate.
Oberstleutnant Sven Kästner ist seit 100 Tagen der Chef in der Knüll-Kaserne
48.000 Euro für die Sportvereine
Kreissparkasse unterstützt Vereine, die ihre Flutlichtanlagen auf LED-Technik umzurüsten wollen
48.000 Euro für die Sportvereine
WanderVögel2.0 sammelten Weihnachtsbäume ein
Männerquartett unterstützt damit die Kinder- und Jugendarbeit in der Feuerwehr Homberg-Mühlhausen
WanderVögel2.0 sammelten Weihnachtsbäume ein

Blaulicht

Glätteunfall bei Felsberg: 26-jährige landet im Graben

Am heutigen Freitagvormittag kam eine 26-Jährige aus Felsberg mit ihrem Toyota auf der Straße zwischen Böddiger und Deute von der schneebedeckten Fahrbahn ab. Das Auto landete auf dem Dach im Straßengraben. Mithilfe von Ersthelfern konnte die Frau aus dem Auto befreit werden.
Glätteunfall bei Felsberg: 26-jährige landet im Graben

Glätteunfall auf der A7: Gefahrguttransporter verliert 150 Liter Diesel

Auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Homberg und Malsfeld kam es am frühen Freitagmorgen in Fahrtrichtung Kassel gegen 5.15 Uhr zu einem LKW Unfall mit Gefahrgut.
Glätteunfall auf der A7: Gefahrguttransporter verliert 150 Liter Diesel

47-Jähriger Exhibitionist aus Neuental belästigt Zugbegleiterin

Eine 30-jährige Zugbegleiterin wurde gestern Nachmittag Opfer einer exhibitionistischen Handlung.
47-Jähriger Exhibitionist aus Neuental belästigt Zugbegleiterin

Meist Gelesen

Jetzt geht es in die Fläche: Impfzentrum Fritzlar öffnet am 9. Februar

Jetzt geht es in die Fläche: Impfzentrum Fritzlar öffnet am 9. Februar

Polizei entdeckt Cannabis-Plantage im Schwalm-Eder-Kreis

Polizei entdeckt Cannabis-Plantage im Schwalm-Eder-Kreis

Madleen Khazim: die Schwälmer Stimme im Radio

Madleen Khazim: die Schwälmer Stimme im Radio

Von der Brötchenverkäuferin zur Schauspielerin: Meli aus dem SEK spielt bei „Krass Klassenfahrt“ mit

Von der Brötchenverkäuferin zur Schauspielerin: Meli aus dem SEK spielt bei „Krass Klassenfahrt“ mit

Kontrollen im Schwalm-Eder-Kreis: Nur ein Maskenmuffel

Kontrollen im Schwalm-Eder-Kreis: Nur ein Maskenmuffel

Wildpark Knüll: Wölfe sind ausgebrochen - ein Tier erschossen, ein weiteres auf der Flucht

Wildpark Knüll: Wölfe sind ausgebrochen - ein Tier erschossen, ein weiteres auf der Flucht

Alarmanlage mit Bauschaum lahmgelegt: Einbruchversuch in Waberner Gaststätte

Alarmanlage mit Bauschaum lahmgelegt: Einbruchversuch in Waberner Gaststätte

Aktuelle E-Paper

Aktuelle E-Paper
Aktuelle Beilagen
Aktuelle Beilagen
Anzeigen aufgeben
Anzeigen aufgeben
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht
localjob.de
localjob.de
localflirt24.de
localflirt24.de

Videochat macht‘s möglich

Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie bietet die Beratungsstelle Jugend, Drogen und Sucht der Hephata Diakonie weiter ihre für die Ratsuchenden kostenlosen Dienste an. Während der direkte Kontakt nur bedingt möglich ist, haben Hilfesuchende die Möglichkeit, sich per Telefon oder Videochat an die Beratungsstelle zu wenden.
Videochat macht‘s möglich

Abnehmen im neuen Jahr: Ernährungsexpertin Carina Simon gibt Tipps

Wihnachtsbraten, Lebkuchen und andere Leckereien - über die Feiertage wurde ordentlich geschlemmt. Das macht sich bei vielen auf der Waage bemerkbar. Was liegt dann näher, als sich fürs neue Jahr vorzunehmen, etwas mehr auf seine Ernährung zu achten. Doch was gibt es zu beachten, damit es nicht nur ein guter Vorsatz bleibt?
Abnehmen im neuen Jahr: Ernährungsexpertin Carina Simon gibt Tipps

„Gans“ glückliche Gewinner bei Betten Wohlrab in Homberg

Das Homberger Fachgeschäft hat unter allen Kunden, die im Aktionszeitraum vom 3. bis 17 Dezember Kissen oder Bettdecken aus der Betten Wohlrab Edition gekauft haben Weihnachtsgänse und Gänsekeulen verlost.
„Gans“ glückliche Gewinner bei Betten Wohlrab in Homberg

Schwalm-Eder-Kreis reagiert auf sinkenden Inzidenzwert und hebt nächtliche Ausgangssperre auf

Nachdem der Inzidenzwert im Schwalm-Eder-Kreis über die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswende deutlich unter 200 gesunken ist, hebt der Schwalm-Eder-Kreis die nächtliche Ausgangssperre im Kreisgebiet ab heutigen Dienstag, 5. Januar, auf. Dies gab der Kreis gestern bekannt.
Schwalm-Eder-Kreis reagiert auf sinkenden Inzidenzwert und hebt nächtliche Ausgangssperre auf

Geldautomat in Melsungen gesprengt

Heute Nacht gegen 0.20 Uhr kam es in der Straße „Bürstoß“ in Melsungen zur Sprengung eines Geldautomaten. Die Polizei fahndet nun nach drei männlichen Tätern.
Geldautomat in Melsungen gesprengt

Schwalm-Eder: Kreisverwaltung dicht

Wegen Corona: Kein freier Publikumsverkehr mehr – alle Dienstleistungen werden aber weiterhin erfüllt
Schwalm-Eder: Kreisverwaltung dicht

75.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand in Fritzlar

Beim Eintreffen der Feuerwehr, gegen 2.10 Uhr, standen Teile des ersten Obergeschosses bereits in Vollbrand.
75.000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand in Fritzlar

Kleinanzeigen

1A Buche ab 39€Tel.:
1A Buche ab 39€Tel.:
Zuverlässige Reinigungskräfte
Zuverlässige Reinigungskräfte
Großalmerode-Laudenbach
Großalmerode-Laudenbach
1-2 Allroundhandwerker
1-2 Allroundhandwerker
Sammler sucht: alte
Sammler sucht: alte

Inzidenzwert über 200 - Schwalm-Eder-Kreis reagiert mit Ausgangssperre und Alkoholverbot

Weil der Inzidenzwert über mehrere Tage höher als 200 gewesen ist, hat der Schwalm-Eder-Kreis eine Ausgangssperre auf Basis des Eskalationskonzeptes des Landes Hessen angeordnet. Sie gilt ab kommenden Donnerstag 21 Uhr bis vorerst 10. Januar.
Inzidenzwert über 200 - Schwalm-Eder-Kreis reagiert mit Ausgangssperre und Alkoholverbot

Erneuter Einbruch in Bahnhofscafé in Melsungen: Täter stehlen Zigaretten

Am Sonntagmorgen brachen zwei unbekannte Täter in das Bahnhofscafé in der Bahnhofstraße ein. Sie stahlen Zigaretten, Bier und zwei Lautsprecher.
Erneuter Einbruch in Bahnhofscafé in Melsungen: Täter stehlen Zigaretten

24-Jähriger in Schwalmstadt von drei unbekannten Tätern ausgeraubt

Fünf Euro Bargeld raubten unbekannte Täter einem 24-jährigen Schwalmstädter am Freitagabend gegen 21.50 Uhr auf der Schwalmbrücke der Friedrich-Ebert-Straße.
24-Jähriger in Schwalmstadt von drei unbekannten Tätern ausgeraubt

Neue Neukirchener Jahreshefte erschienen

Das Autoren-Trio mit Klaus Schäfer, Dr. Walter Weishaar und Hans-Helwig Sachs führt Arbeit von Stadtarchivar Fritz Volze fort. Die Hefte sind ab sofort im Touristikbüro „Pro Neukirchen“ am Marktplatz erhältlich. Der Paketpreis für alle vier Hefte beträgt 15 Euro; Einzelhefte kosten jeweils 5 Euro.
Neue Neukirchener Jahreshefte erschienen

Das neue Schwälmer Jahrbuch ist da

Auch wenn das Jahr 2020 anders war als die Jahre zuvor, eine Tradition wird auch in diesem Jahr fortgesetzt: Das neue Schwälmer Jahresbuch ist wieder da. Mit 34 Texten noch umfangreicher als bisher und natürlich auch mit Coronabezug.
Das neue Schwälmer Jahrbuch ist da

Aktive Mittagspause: WMZ-Mitarbeiter protestieren gegen Streichung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Unter dem Motto „Gemeinsam für sichere Arbeitsplätze und faire Bezahlung“, beteiligten sich am Mittwoch 60 Beschäftigte der WMZ Werkzeugmaschinenbau Ziegenhain GmbH) an einer aktiven Mittagspause der Gewerkschaft IG Metall
Aktive Mittagspause: WMZ-Mitarbeiter protestieren gegen Streichung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld