10 Jahre Unterhaltung

,Konfetti 2000 feiert GeburtstagBorken. Das Prinzenpaar Valentina I. und Prinz Kevin I. sowie das Prsidium und alle Mitglieder laden am F

,Konfetti 2000 feiert Geburtstag

Borken.Das Prinzenpaar Valentina I. und Prinz Kevin I. sowie das Prsidium und alle Mitglieder laden am Freitag, den 22. Januar ab 20 Uhr zum Gebrutstagsfest des Karneval -und Kleinkunstverein Konfetti 2000 ein. Im Dorfgemeinschaftshaus Kleinenglis feiert die bunte Truppe ihren zehnten Geburtstag. Neben Vereinen aus Kleinenglis werden Abordnungen von anderen Karnevalsvereinen erwartet. Ein besonderes karnevalistisches Bonbon ist der Besuch des Kasselers Prinzenpaares Prinz Kai I. und seine Lieblichkeit Prinzessin Sonja in Begleitung ihres Adjudantenpaares sowie der Ehren-Vizeprsident des Karneval Verbandes Kurhessen, Werner Reise. Fr die Ehrengste aus den Vereinsvorstnden ist ein kleiner Empfang ab 18 Uhr geplant. Neben dem offiziellen Kommers wird, da es in dieser Session in Kleinenglis keine Karnevalsveranstaltung gibt, ein kleines Programm mit Gardetnzen, Tanzmariechen und Bttenreden geben. Anschlieend ist Tanz mit Dj Otze.Einla ist ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Gala-Sitzung am 6. Februar

Die Geburtstags Galasitzung ist am 6. Februar im Dorfgemeinschaftshaus Gombeth. Der Kinderkarneval ist am 7. Februar ebenfalls im DGH Gombeth. Der Karten-Vorverkauf ab sofort bei Anja Stachowiak in Gombeth (Steinweg 11) und beim Prsidenten Manfred Bromm (Lochbornweg 1, Kleinenglis).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gruselig schönes Borken: 15. Halloween-Nacht bringt Geister und Gestalten hervor

In der Borkener Bahnhofstraße sowie im Themenpark Kohle & Energie wird es am Freitag, 25. Oktober, schaurig schön, denn Halloween wird gefeiert.
Gruselig schönes Borken: 15. Halloween-Nacht bringt Geister und Gestalten hervor

Erste Ideenschmiede in Homberger Stadthalle soll Rotkäppchenland touristisch weiter voranbringen

Köpfe zusammen stecken für mehr Tourismus im Rotkäppchenland: In Workshops der Ideenschmiede sollen konstruktive Anregungen entstehen und gesammelt werden.
Erste Ideenschmiede in Homberger Stadthalle soll Rotkäppchenland touristisch weiter voranbringen

Jobcenter Schwalm-Eder stärkt Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

Staatsminister Kai Klose übergab eine Charta, die die Bestrebungen zu einer pflegesensiblen Personalpolitik zusammenfasst.
Jobcenter Schwalm-Eder stärkt Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.