Junge Frau und ihr Baby werden seit drei Monaten vermisst - Polizei bittet um Hinweise

Die junge Frau wird vermisst... Foto: Polizei

Die Polizei sucht nach Hinweisen, wo sich die 20-Jährige und ihr Sohn aufhalten könnten

Homberg. Die 20-jährige Eritreerin Bisrat Tewelde Habtu und ihr fünf Monate alter Sohn Mekson Kidane Habtamariam werden seit dem 14.01.2019 vermisst. Frau Tewelde Habtu verließ mit ihrem Sohn am diesem Tag ihre Wohnung in Homberg. Sie wurde zuletzt gegen 17:15 Uhr am Bahnhof Wabern gesehen, als sie einen Zug in Richtung Kassel bestieg. Seitdem fehlt von ihr und ihrem Sohn jede Spur.

Aufgrund der näheren Umstände des Verschwindens ohne persönliche Gegenstände schließt die ermittelnde Kriminalpolizei ein Verbrechen gegen die 20-Jährige und ihren Sohn nicht aus. Am Tag ihres Verschwindens trug sie eine helle Jacke oder Mantel mit einer Kapuze und sie führte einen Kinderwagen mit einer kleinen schwarzen Tasche mit sich.

Wer hat Frau Tewelde Habtu und ihren Sohn seit dem 14.01.2019 gesehen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg, unter Tel.: 05681/ 774-0

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gemeinschaftsprojekt mit Herz: Radspaßveranstaltung am Sonntag in Homberg, Frielendorf und Borken

Zum ersten Mal präsentieren Homberg, Borken und Frielendorf gemeinsam "Radspaß mit Herz" - einer ganz besonderen Radtour mit Herz.
Gemeinschaftsprojekt mit Herz: Radspaßveranstaltung am Sonntag in Homberg, Frielendorf und Borken

Perspektive im Berufsleben: 17. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder am Samstag, 24. August, in Borken

Auf zwei Etagen im Bürgerhaus (Parkhotel) und im vergrößerten Ausstellungsgelände können sich Schüler, Eltern und alle anderen Interessierten über Ausbildungsberufe, …
Perspektive im Berufsleben: 17. Ausbildungsbörse Schwalm-Eder am Samstag, 24. August, in Borken

Fritzlar: Unbekannte klauen mit Trickdiebstahl 200 Euro

Ein Täter lenkte die Mitarbeiterin ab, der andere griff in die Kasse – am Ende waren 200 Euro weg.
Fritzlar: Unbekannte klauen mit Trickdiebstahl 200 Euro

Am Samstag knattern die Motoren: Dritte Auflage von Mofamania in Fritzlar

Heiße Positionskämpfe liefern sich am kommenden Samstag wieder zahlreiche Mofafahrer aus der Region. In Fritzlar, auf einer Wiese gegenüber des Lindenhof Lädchens, …
Am Samstag knattern die Motoren: Dritte Auflage von Mofamania in Fritzlar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.