Klein, aber oho

Affenbande trifft sich am EderseeVon BENJAMIN BREDEHerzhausen. Der Bonsai wird im allgemeinen als eine fernstliche Art der Gartenkunst gesehen.

Affenbande trifft sich am Edersee

Von BENJAMIN BREDEHerzhausen. Der Bonsai wird im allgemeinen als eine fernstliche Art der Gartenkunst gesehen. Kleine Bumchen die den inneren Frieden mit sich bringen sollen. Aber unter Motorradfahrern ist der Begriff Bonsai-Bike keine ruhige Sache. Sie sehen darin die kleinste Gattung von Motorrdern, die es gibt. Die Rede ist von Honda Dax, Monkey und Co.

Das grte Treffen der kleinsten

Bereits zum vierten Mal veranstaltete die Bonsai-Crew am vergangenen Samstag ein Treffen fr die kleinste Art der Motorradfamilie. Auch die Affenbande, Monkey Fans aus Kassel, fand sich mit ihren, zum Teil komplett Umgebauten Mopeds, am Camping- und Ferienpark Teichmann in Vhl-Herzhausen ein. ber die Jahre hat sich das Treffen, mit ber 400 Besuchern pro Jahr, zum grten Bonsai-Bikertreffen Deutschlands entwickelt. Magni, Moderator der Bonsai-Crew, erzhlt, warum dieses Treffen ausgerechnet in der hierigen Region stattfindet, Die Kurven am Edersee sind einfach perfekt. Gerade fr Ausfahrten eignet sich das Terrain wunderbar. Hinzu kommt, dass der Campingplatz einfach super ausgestattet ist. Er hat alle Voraussetzungen, die man fr ein gutes Treffen braucht. Einer der Hhepunkte der Veranstaltung war, die Ausfahrt um den Edersee. Die etwa 150 Teilnehmer fuhren in zwei Gruppen einander entgegen, sodass sie sich in der Mitte traffen. Es gab keinerlei Probleme, Auseinandersetzungen oder hnliches, berichtet Magni. Somit steht auch dem fnften Bonsai-Crewtreffen im nchsten Jahr nichts im Weg.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fahrstuhl an der Außenfassade soll für barrierefreien Zugang zur Kreisverwaltung in Homberg sorgen

Für einen barrierefreien sowie behindertengerechten Zugang zum Verwaltungsgebäude A der Kreisverwaltung in der Parkstraße wird das im Jahr 1961 erbaute Gebäude mit einem …
Fahrstuhl an der Außenfassade soll für barrierefreien Zugang zur Kreisverwaltung in Homberg sorgen

Neukirchen erhält Zuschuss für Gehwegausbau in Riebelsdorf und Rückershausen

Mit rund 590.000 Euro unterstützt das Land Hessen die Stadt Neukirchen beim Ausbau der Gehwege in den Ortsdurchfahrten Riebelsdorf und Rückershausen.
Neukirchen erhält Zuschuss für Gehwegausbau in Riebelsdorf und Rückershausen

Arbeitsmarkt im Krisenmodus - Arbeitslosenquote im Schwalm-Eder-Kreis steigt auf 4,3 Prozent

Im Schwalm-Eder-Kreis waren im Mai 4.224 Arbeitslose registriert. Die Zahl der Kurzarbeits-Anzeigen im Schwalm-Eder-Kreis für die vergangenen drei Monaten liegt bei …
Arbeitsmarkt im Krisenmodus - Arbeitslosenquote im Schwalm-Eder-Kreis steigt auf 4,3 Prozent

Vater greift 18-jährigen Sohn mit Machete an

Glücklicherweise traf der Angreifer nur das Smartphone des 18-Jährigen. Der junge Mann und sein Begleiter verständigten die Polizei. Gegen den 57-jährigen Vater …
Vater greift 18-jährigen Sohn mit Machete an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.