Karten für „Klein & fein“ gewinnen

Auf Konzerten gibt es für die Experimentierfreude der Musiker*innen von Evas Apfel keine Grenzen.
+
Auf Konzerten gibt es für die Experimentierfreude der Musiker*innen von Evas Apfel keine Grenzen.

„Klein & Fein“, heißt es ab kommenden Samstag, 4. September, in Homberg. So lautet das Motto einer neuen Konzertreihe, die an vier Samstagabenden (4. September, 2. Oktober, 6. November und 4. Dezember) die Besucher mit erstklassiger Musik von Künstlern aus ganz Deutschland auf eine Reise durch die Musikwelt nimmt.

Homberg. Vom 20’er Jahre Swing, über Rockabilly bis hin zum skandinavischen Jazz - jeder der Abende widmet sich einem anderen Thema. Und doch haben sie eins gemeinsam: Im Fokus steht die Musikkultur und die Liebe zu handgemachter Musik. Authentisch, ehrlich, einmalig und hautnah.

Die Idee, die hinter der „Klein & Fein“-Konzertreihe steht, sei es den Konzertbesuchern in gemütlicher Atmosphäre, hochwertige Darbietungen zum Abschalten, Mitdenken und Erleben zu präsentieren, so Organisatorin Yvonne Thomas, und gleichzeitig Kulturschaffende in der aktuellen Situation zu unterstützen.

Für jedes der vier Konzerte ist das Ticketkontingent auf 50 Karten beschränkt. Diese gibt es im Vorverkauf bei Augenweide Fritzlar und im Modehaus Griesel Homberg.

Zum Auftakt der Konzertreihe am kommenden Samstag, 4. September, stehen „Evas Apfel“ auf der Bühne im gemütlich eingerichteten Markt-Café auf dem ehemaligen Kasernengelände in Homberg und versprechen Unterhaltung auf höchstem Niveau, denn neben einer geschmackvollen und abwechslungsreichen Songauswahl erwarten die Konzertbesucher Showeinlagen wie Stepptanz, Percussion mit Plastikflaschen und vieles mehr.

Wir verlosen für das erste Konzert von Evas Apfel zwei Freikarten. Einfach eine E-Mail mit Namen und Telefonnummer an gewinnspiel@ks.extratip.de, Betreff „Evas Apfel“ senden und mit ein bisschen Glück dabei sein. Einsendeschluss ist der 31. August. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Vollsperrung bis Dezember: Bauarbeiten an der K 26 zwischen Homberg und der B 254 beginnen Montag
Homberger Anzeiger

Vollsperrung bis Dezember: Bauarbeiten an der K 26 zwischen Homberg und der B 254 beginnen Montag

Mit Verzögerung von gut drei Monaten starten am Montag die Bauarbeiten an der K 26 zwischen Homberg und der B 254. Dabei wird der Streckenabschnitt bis zum 21. Dezember …
Vollsperrung bis Dezember: Bauarbeiten an der K 26 zwischen Homberg und der B 254 beginnen Montag
Porsche kracht auf der A7 nahe Melsungen unter die Leitplanke
Heimat Nachrichten

Porsche kracht auf der A7 nahe Melsungen unter die Leitplanke

Heute Nachmittag krachte ein Porsche auf der A7 Melsungen Richtung Süd unter die Leitplanke. Die beiden Insassen wurden schwer verletzt.
Porsche kracht auf der A7 nahe Melsungen unter die Leitplanke
Geliebter Familienhund von Kasseler Tierheim zurückgeholt
Heimat Nachrichten

Geliebter Familienhund von Kasseler Tierheim zurückgeholt

Wegen angeblicher Misshandlung nimmt das Kasseler Tierheim "Wau-Mau-Insel" einer Familie aus Borken ihren geliebten Familienhund weg.
Geliebter Familienhund von Kasseler Tierheim zurückgeholt
Neuigkeiten vom „Love-Mobil“: Der Wagen hat eine neue Bewohnerin
Heimat Nachrichten

Neuigkeiten vom „Love-Mobil“: Der Wagen hat eine neue Bewohnerin

Bewohnerwechsel im Love-Mobil bei Harle: Sindy ist raus. Stattdessen „wohnt“ jetzt Maja auf dem Parkplatz an der B253.
Neuigkeiten vom „Love-Mobil“: Der Wagen hat eine neue Bewohnerin

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.