Klotzen statt meckern

Von ANDREAS BERNHARDMelsungen. Whrend andere jammern und zgern, setzt B.Braun im Stammwerk Melsungen den Investitions- und Expansionskurs

Von ANDREAS BERNHARD

Melsungen. Whrend andere jammern und zgern, setzt B.Braun im Stammwerk Melsungen den Investitions- und Expansionskurs unbeirrt fort. Jetzt feierte der Medizintechnik-Riese das Richtfest der neuen Fabrik fr Ernhrungslsungen mit angeschlossenem Forschungslabor.

Ich begre sie mit Stolz und Genugtuung, rief Vorstands-chef Ludwig Georg Braun den anwesenden Arbeitern und Politikern zu. Aus gemeinsamen Handeln erwachse Strke fr die Region, und nicht nur fr die Stadt Melsungen. Nur ber Innovationen und hohe Ingenieursleistungen werde es gelingen, so Braun weiter, dem Wettbewerb mit den aufstrebenden Industrienationen wie China stand zu halten.

Zur Zeit arbeiten 240 Bauarbeiter an dem Neubau fr das Werk Life-Nutrition, das bei seiner vorraussichtlichen Fertigstellung im Oktober 2010 die Gre von sieben Fuballfeldern haben wird.

80 Neueinstellungen

Insgesamt investiert das Unternehmen 190 Millionen Euro in den Ausbau der Produktion. 270 Mitarbeiter darunter, nach Firmenangaben, 80 Neueinstellungen sollen dann jhrlich 16 Millionen Beutel mit Flssignahrung produzieren.

Peter Hohmann, Vorsitzender des Betriebsrates, lobte in seiner Ansprache den seit 2004 existierenden Standortsicherungsvertrag zwischen Arbeitnehmern und Firmenleitung. Der, so betonte er auch mit Blick auf die anwesende Polit-Prominenz, habe sich bewhrt. Fr den Betriebsrat ist es Tagesgeschft Arbeitspltze zu sichern, so Hohmann, der sich darauf berufen kann, dass sich seit Einfhrung des Standortsicherungsvertrages die Mitarbeiterzahl bei B.Braun um 700 erhht.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

25.000 Euro Schaden: Brand in Neubau in Kleinenglis

Rund 25.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Brandes am Donnerstagabend in Borken-Kleinenglis.
25.000 Euro Schaden: Brand in Neubau in Kleinenglis

Angestellte mit Schusswaffe bedroht: Raubüberfall auf Gudensberger Lebensmittelmarkt

Am Mittwochabend verübten zwei Männer einen Raubüberfall auf einen Gudensberger Lebensmittelmarkt. Dabei bedrohten sie die Angestellte mit Schusswaffen.
Angestellte mit Schusswaffe bedroht: Raubüberfall auf Gudensberger Lebensmittelmarkt

Pilotprojekt für Hessen: SC Neukirchen spielt auf nachhaltigem Kunstrasen

Rund 5.000 Kunstrasen-Plätze existieren in Deutschland, davon 440 in Hessen. Auf ihnen rollt der Ball bei Wind und Wetter. Und sie brauchen keine Erholungsphasen. Aber …
Pilotprojekt für Hessen: SC Neukirchen spielt auf nachhaltigem Kunstrasen

Melsungen: Kosten für Dauerparker verdoppelt – Angestellte im Einzelhandel sammelten Unterschriften gegen Erhöhung

Das Parken in Melsungen wird zum 1. Januar 2020 deutlich teurer. Vor allem Dauerparker müssen tiefer in die Tasche greifen. Gegen die Erhöhung haben Angestellte im …
Melsungen: Kosten für Dauerparker verdoppelt – Angestellte im Einzelhandel sammelten Unterschriften gegen Erhöhung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.