Kraft tanken - Tandem-Urlaub für Pflegende

Schwalm-Eder. In diesem Jahr führt die AWO-Stiftung Lichtblicke ihr seit Jahren erfolgreiches Urlaubsangebot für an Demenz erkrankte Menschen und de

Schwalm-Eder. In diesem Jahr führt die AWO-Stiftung Lichtblicke ihr seit Jahren erfolgreiches Urlaubsangebot für an Demenz erkrankte Menschen und deren pflegende Angehörige an insgesamt drei Terminen durch. Vom 9. bis 16. Mai werden Seniorenpaare dieser Zielgruppe Gelegenheit haben, gemeinsam mit anderen betroffenen Paaren, einen auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Urlaub im AWO-Landhaus Fernblick in Winterberg zu verbringen und dabei neue Kraft für Körper und Seele zu tanken.Unter dem Motto "Erholung miteinander, Erholung voneinander" zielt das von der AWO aufgelegte Urlaubsprogramm vor allem auf eine langanhaltende Regeneration pflegender Angehöriger ab und setzt deshalb auf die vier Elemente Wellness, psychologische Unterstützung, Kenntnisse für eine verständnisvolle Pflege und soziale Kontakte.Die AWO-Stiftung Lichtblicke finanziert das Regenerationsprogramm für die Pflegenden komplett. Sofern eine Pflegestufe vorliegt, zahlt die Betreuungskosten für den an Demenz Erkrankten die Pflegekasse. Die Reiseteilnehmer zahlen lediglich Kost und Logis.Anmeldung (bis zum 21. April) und nähere Informationen: Sigrid Wieder, AWO-Stiftung Lichtblicke, Wilhelmshöher Allee 32 A, 34117 Kassel, Telefon: 0561/5077-103, Mail: sigrid.wieder@awo-nordhessen.deWeitere Termine: 20. bis 27. August und 1. bis 8. September.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern
Fulda

Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern

Unbekannte Täter entwenden mehrere tausend Euro Bargeld.
Mehrere tausend Euro gestohlen: Polizei sucht nach den Tätern
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.