Kunst zum Geburtstag

+

Willingshausen. Der traditionelle "Bilderschwatz" geht am 24. April in die zehnte Runde.

Willingshausen. Der Bilderschwatz in Willingshausen feiert runden Geburtstag. Bereits zum zehnten Mal lädt die Kunsthalle Willingshausen für Donnerstag, 24. April, zum "Talk mit Kunst" ein. Veranstaltungsbeginn ist um 19 Uhr. Diesmal übernimmt der Angelverein "Libelle" die Patenschaft für das Bild "An der Antreff". Das Werk stammt aus dem Jahr 1890 und wurde von Hans Richard von Volkmann gemalt. In gewohnter Weise kommt zunächst ein Vertreter des Patenschaft-Vereins zu Wort. Dieser beleuchtet das Werk aus seiner Sicht. Die kunsthistorische Betrachtung unternimmt anschließend Konrad Nachtwey, Leiter des Museums der Schwalm und Vorsitzender des Schwälmer Heimatbundes. Nachtwey ist Experte auf diesem Gebiet, immerhin ist das Bild im Besitz des Schwälmer Museums. Er wird neben dem Dargestellten auch das Zeitgeschehen und den historischen Hintergrund um 1890 erläutern. Zum Abschluss des zehnten Bilderschwatzes darf, wie nach den vorigen Veranstaltungen, in lockerer Atmosphäre und während eines Imbisses wieder ausgiebig "geschwatzt" und über die Kunst gefachsimpelt werden. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Mehr Infos unter Tel. 06697 / 1418.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Melsunger Filmfans können sich freuen: Autokino startet vor der Stadtsporthalle

Das Melsunger Autokino startet am Samstag, 13. Juni, und zeigt als ersten Film die Komödie „Nightlife“ mit Elyas M’Barek, Frederick Lau und Palina Rojinski.
Melsunger Filmfans können sich freuen: Autokino startet vor der Stadtsporthalle

Melsungen: Pfingstgottesdienst mit Dekan Norbert Mecke live aus der Stadtkirche in hr4

Am morgigen Feiertag überträgt hr4 die Predigt von Dekan Norbert Mecke live aus der Melsunger Stadtkirche und damit direkt ins ganze Hessenland. Los geht es um 10.05 Uhr.
Melsungen: Pfingstgottesdienst mit Dekan Norbert Mecke live aus der Stadtkirche in hr4

Kräuterwanderung mit Alpakas in Spangenberg

Gemeinsam mit den Tieren geht es auf Entdeckungstour.
Kräuterwanderung mit Alpakas in Spangenberg

Nach Raubüberfall in Borken: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

35-jähriger Borkener soll 16-Jährige und 29-Jährigen Handys und Geld geklaut haben.
Nach Raubüberfall in Borken: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.