Liberale wählten Vorstand

Die Mitgliederversammlung der FDP Melsungen traf sich am vergangenen Donnerstagabend, um einen neuen Parteivorstand zu wählen. Marion Viereck wurde i

Die Mitgliederversammlung der FDP Melsungen traf sich am vergangenen Donnerstagabend, um einen neuen Parteivorstand zu wählen. Marion Viereck wurde in ihrem Amt als Vorsitzende einstimmig bestätigt und wird ihre Arbeit um weitere zwei Jahre fortsetzen.Neu im Amt istTobias Jäger. Er wurde ebenfalls einstimmig von der Versammlung zum neuen stellvertretenden Parteivorsitzenden gewählt. Dr. Petra Rauch bleibt weiterhin Stellvertreterin der Liberalen, wobei Joost Fastenrathauch zukünftig die Rolle des Schatzmeisters beibehalten wird.Als Beisitzer im Vorstand wurden Heiko Schwartz, Nils Weigand, Isolde Posch, Martin Schmidt, Wolfgang Danneil, Wolfgang Kahrund Rolf Hoßfeld gewählt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Die Fabelwege": Neue Wander- und Spazierrouten im Rotkäppchenland geplant

Fabelhafte Premiumwege entstehen im Knüll. Geplant sind 17 neue Spazier- und Wanderwege, die den Namen "Die Fabelwege" tragen sollen.
"Die Fabelwege": Neue Wander- und Spazierrouten im Rotkäppchenland geplant

Schwerer Unfall auf der A49: Drei Personen verletzt - 23.000 Euro Schaden

Es war Mittwochabend, 18 Uhr, als ein Mann aus Gudensberg gerade die Autobahn 49 befuhr. Plötzlich krachte es gewaltig. Das Auto des 55-Jährigen schleuderte über die …
Schwerer Unfall auf der A49: Drei Personen verletzt - 23.000 Euro Schaden

Wäschetrockner brannte in Zimmersrode - Frau leicht verletzt

Durch das Feuer wurde auch das Haus in Mitleidenschaft gezogen.
Wäschetrockner brannte in Zimmersrode - Frau leicht verletzt

„Situation ist dramatisch“: Martin Bartsch-Stucke vom Forstamt Neukirchen im Interview

Der Klimawandel hat auch dem Wald im Schwalm-Eder-Kreis zugesetzt. Wir haben uns mit Martin Bartsch-Stucke vom Forstamt Neukirchen über den aktuellen Zustand und …
„Situation ist dramatisch“: Martin Bartsch-Stucke vom Forstamt Neukirchen im Interview

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.