Luna soll nicht frieren

Beuern. Der Winter ist im Anmarsch und damit leider auch wieder die hohen Heizlrechnungen fr das Tierheim in Beuern. Durchschnittlich 13.0

Beuern. Der Winter ist im Anmarsch und damit leider auch wieder die hohen Heizlrechnungen fr das Tierheim in Beuern. Durchschnittlich 13.000 Euro muss der Verein Ein Heim fr Tiere in jeder Heizperiode aufbringen, damit die Einrichtung gut ber den Winter kommt. Die Gesamtflche von rund 560 Quadratmeter fr den Hunde- und Katzenbereich, Futterkche und Aufenthaltsraum, sowie die Katzenquarantne mssen in der kalten Jahreszeit beheizt werden. Das belastet die Vereinskasse immens, ist aber unumgnglich, da das Vereinstierheim der Tierhalteverordnungunterliegt. Diese schreibt unter anderem eine gewisse Raumtemperatur vor und wird diesbezglich vom Veterinramt berwacht. Schlielich mchten die Heimtiere whrend der kalten Monate ein warmes Pltzchen haben. Da sich unter ihnen auch kranke und frisch operierte Tiere befinden, sowie eine Vielzahl an Welpen, ist ein gesundes Klima besonders wichtig. Eine Isolierung und Dmmung des Gebudes, sowie die Umstellung auf eine kostengnstigere Wrmeversorgung werden angestrebt, kann jedoch aus finanziellen Grnden noch nicht verwirklicht werden. Die hohen Kosten veranlassen den Verein daher zu einem Spendenaufruf, in dem dringend um finanzielle Hilfe gebeten wird, damit der Tierheimbetrieb aufrechterhalten werden kann. Unter dem Stichwort Heizl, knnen die Spenden auf das Konto 31 31 31 33 bei der Kreissparkasse Schwalm-Eder, BLZ.520 521 54, eingezahlt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auch in der Krise wird in den Malsfelder Werkstätten gearbeitet

15 hauptamtliche Mitarbeiter*innen arbeiten mit Hochdruck daran, Kundenaufträge abzuarbeiten.
Auch in der Krise wird in den Malsfelder Werkstätten gearbeitet

FDP Malsfeld: Giesen folgt auf Hocke

Nach 16 Jahren gibt Reinhold Hocke sein Amt als Vorsitzender ab. Versammlung wählt Dr. Ralf-Urs Giesen als Nachfolger.
FDP Malsfeld: Giesen folgt auf Hocke

Gutschein-Onlineshop für Schwälmer Unternehmern ins Leben gerufen

Hinter der Idee steckt die Schwalm Touristik.
Gutschein-Onlineshop für Schwälmer Unternehmern ins Leben gerufen

Jürgen Altenhof feiert 40-jähriges Arbeitsjubiläum

Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder,
Jürgen Altenhof feiert 40-jähriges Arbeitsjubiläum

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.