Wie im Märchen

Von ULRICH KSTERWeienborn/Willingshausen. Das Kaminfeuer knistert, im Zimmer verbreitet sich eine wohlige Wrme und Gudrun Grn

Von ULRICH KSTER

Weienborn/Willingshausen.Das Kaminfeuer knistert, im Zimmer verbreitet sich eine wohlige Wrme und Gudrun Grnberg sitzt entspannt in ihrem Lehnstuhl. Auf ihrem Scho hat sie ein leicht verstaubtes Buch mit dem Titel Brder Grimm, Kinder- und Hausmrchen. Ich lese nicht, sagt sie freundlich aber bestimmt und erklrt, dass man durch das reine Vorlesen eine gewisse Barriere zwischen sich und den Zuhrern aufbaue. Ich kann sie direkt mit den Augen mitnehmen, erzhlt sie weiter, und das geht nur, wenn nichts mehr zwischen uns ist. Sie lernt die Mrchen nicht einfach auswendig, sondern erarbeitet sie, wie eine Schauspielerin ihre Rolle. Mrchen berhren die Seele des Menschen, beschreibt sie ihre Arbeit, sie sind fantasieanregend und sprachfrdernd. Die Bedenken der Erwachsenen rumt sie aus, in dem sie sagt: Die Kinder merken zwar, dass es eine andere Sprache ist, verstnden sie aber problemlos.

Mrchen beruhigen

Lesen Sie ihnen ein Mrchen vor, sagte sie einmal zu einem Lehrer, der sich vergeblich um die Aufmerksamkeit seiner Schler bemht hatte. Mrchen tragen dazu bei, hinterher auch etwas Kognitives zu lernen, erlutert sie deren positive Wirkung. Die ehemalige Lehrerin machte vor 25 Jahren ihre Freude an Mrchen zum Beruf oder besser gesagt, zur Berufung. Sie hat eine Ausbildung zur Mrchenerzhlerin und ist Mitglied in der Europischen Mrchengesellschaft. Gemeinsam mit ihrem Mann Hans-Willi, dem Trmer von Neukirchen, betreibt sie in der Stadt das Mrchenhaus. Dort werden sehr viele Exponate zum Thema Mrchen gezeigt und Gudrun Grnberg erzhlt in einem besonderen Erzhlraum Mrchen aus aller Welt.

Rotkppchen wird lebendig

Auf dem Adventsmarkt im Rotkppchenland sitzt sie ab 15.30 Uhr auf der Bhne der Antreffhalle und erzhlt das Mrchen Rotkppchen und der Wolf. Die Trachtengruppe Loshausen lsst die Geschichte whrendessen mit realen Figuren lebendig werden, ein Augen- und Ohrenschmaus fr die ganze Familie.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Desinfektionsmittel selbst herstellen- Sinnvoll oder brandgefährlich?

Desinfektionsmittel ist mittlerweile Mangelware. Und das wird sich wohl auch nicht so schnell ändern, denn es fehlt der Alkohol, der zur Herstellung benötigt wird. Und …
Desinfektionsmittel selbst herstellen- Sinnvoll oder brandgefährlich?

Schwalm-Eder-Bauarbeiter: Handwerk statt Home-Office

Trotz Coronakrise: Die Bauarbeiter im Schwalm-Eder-Kreis packen immer noch zu
Schwalm-Eder-Bauarbeiter: Handwerk statt Home-Office

Weil die Homberger Tafel geschlossen ist: Nachbarschaftshilfe versorgt Kunden mit Lebensmitteln

Aufgrund der Corona-Pandemie musste auch die Tafel in Homberg schließen. Peter Kurt Wagner und seine Nachbarschaftshilfe springen jetzt ein und beliefern die Kunden.
Weil die Homberger Tafel geschlossen ist: Nachbarschaftshilfe versorgt Kunden mit Lebensmitteln

Schwalm-Eder: Erster Todesfall mit Corona-Virusinfektion - 22 Bewohner in Treysaer Seniorenheim infiziert

Der Schwalm-Eder-Kreis muss einen ersten Todesfall eines durch Corona infizierten Patienten melden.
Schwalm-Eder: Erster Todesfall mit Corona-Virusinfektion - 22 Bewohner in Treysaer Seniorenheim infiziert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.